Denkmal

Vortrag und Besichtigung der Mikwe in Kippenheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 07. Juli 2018

Literatur & Vorträge

VORTRAG UND BESICHTIGUNG Am Sonntag, 8. Juli, 17 Uhr, besteht die Gelegenheit, das im Untergeschoss der ehemaligen Kippenheimer Synagoge gelegene jüdische Ritualbad im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Vor der Besichtigung der Mikwe wird Jürgen Stude anhand von Bildern einen Überblick über die ehemaligen jüdischen Ritualbäder in der Ortenau geben. Danach berichtet die aus Kippenheim stammende Architektin Gabriele Weis über die Mikwe der jüdischen Gemeinde Leipzig, deren Bau sie geleitet hat. Die Kippenheimer Mikwe ist nur über eine Leiter zu erreichen.