Gastspiel des Sponti-Chor e.V. und drei Schulchören in der Stadtkirche

Weihnachtskonzert in Müllheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. Dezember 2018

Müllheim

Mit dem Sponti-Chor und drei Schulchören der Rosenbugschule.

MÜLLHEIM. Das Advents- und Weihnachtskonzert mit dem Sponti-Chor und drei Schulchören der Rosenbugschule findet am 3. Advent, 16. Dezember, um 17 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche in Müllheim statt.

Drei Schulchöre mit mehr als 100 Kindern werden Advents- und Weihnachtslieder singen, aus Deutschland und aus anderen Ländern. Der Kooperationschor der Rosenburgschule, der Sponti-Chor, wird "Ehre und Preis sei Gott" aus dem Magnificat von Johann Sebastian Bach singen und den Choral aus der Bachkantate "Herz und Mund und Tat und Leben", aber auch vierstimmige alte Weihnachtslieder. Ein Orchesterensemble mit Myrta Bauer (erste Violine), dem Trompeter Dominik Ullrich und Regionalkantor Horst K. Nonnenmacher werden begleiten. Das Programm gestaltet sich abwechslungsreich: mal singen die Kindergruppen alleine, mal eine Kindergruppe gemeinsam mit dem Sponti-Chor, am Schluss singen alle Kindergruppen mit dem Sponti-Chor. Die Lesung hält Pfarrer Gerd Siehl. Die Stadtmusik Müllheim eröffnet das Konzert. Kinderchorleiter sind Stephanie Berndt und Franco Coali. Das Publikum wird bei einigen Advents- und Weihnachtsliedern mit einbezogen. Die Leitung des Sponti-Chors und eines Kinderchors liegt in den Händen von Marlene Schofer. Der volle Erlös geht an die Patenschule der Rosenburgschule in Ecuador.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.