Klassik in Emmendingen

Werke von Beethoven, Schubert und Nölck in der Steinhalle

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. Dezember 2018

Emmendingen

BEETHOVEN UND CO. Am Samstag, 15. Dezember, wird um 20 Uhr in der Emmendinger Steinhalle zu einem Konzert mit Antonio Pellegrini (Violine), Gabriel Uhde (Viola), Sanja Uhde (Violoncello) und Michael Uhde (Klavier) eingeladen. Das Programm enthält laut Ankündigung zwei Klaviertrios von Ludwig van Beethoven, B-Dur op. 11 sowie das Geistertrio op. 70 Nr. 1; außerdem erklingen die Sonate Arpeggione von Franz Schubert sowie die Csardas-Fantasie von August Nölck. Am Beginn des Programms steht zunächst Beethovens 1. Violinsonate.