Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 28.10.2014

Esther Schweins und Hanns Zischler lasen in Lörrach: Die Poesie einer Freundschaft

Briefwechsel

Esther Schweins und Hanns Zischler lasen in Lörrach: Die Poesie einer Freundschaft

Esther Schweins und Hanns Zischler lasen in Lörrach aus dem Briefwechsel zwischen Nadeschda von Meck und Peter Tschaikowski. Mehr


Vom Wollen und Begehren

Vom Wollen und Begehren

Am Mittwoch liest Olga Grjasnowa aus ihrem neuen Roman "Die juristische Unschärfe einer Ehe". Mehr


Der Poet in der Zwangsjacke

Der Poet in der Zwangsjacke

Andrea Breth inszenierte Rihms Oper "Jakob Lenz" in Stuttgart. Mehr


Als stünde die Erde für einen Moment still

Als stünde die Erde für einen Moment still

Der Freiburger Pianist Igor Kamenz überzeugt auf seinem ersten Album mit Sonaten von Domenico Scarlatti – auch in den USA. Mehr


Schmeichlerische Samtigkeit

Schmeichlerische Samtigkeit

Ein gut besuchter Trioabend in der Reihe Klassik im Krafft-Areal in Fahrnau. Mehr


Singen, steppen, schimpfen

Singen, steppen, schimpfen

Jesse Coston inszeniert das Ein-Frau-Musical "Lola Blau". Mehr


Huschende Schatten

Das Ensemble Aventure in der Elisabeth-Schneider-Stiftung. Mehr


Heike Jeschonneks Bilder - ein surreales Zwischenreich

Galerie Pro Arte

Heike Jeschonneks Bilder - ein surreales Zwischenreich

Heike Jeschonneks Bilder in der Freiburger Galerie Pro Arte. Mehr


Musik aus Europa und Übersee

BZ-TIPP: Solistenabende

Musik aus Europa und Übersee

Internationale Künstler bei den AMG-Solistenabenden im Stadtcasino Basel. Mehr


Musiker ohne Kompromisse

Das Leipziger Streichquartett trat in Rheinfelden auf. Mehr


Die Zukunft der Zeitung

Peter S. Herbst optimistisch. Mehr


OPER: Mütterchen Bartoli

St. Petersburg

OPER: Mütterchen Bartoli

Bei diesem Coverfoto denkt man an Mütterchen Russland in all seinen Klischees - von Dr. Schiwago bis Petersburger Schlittenfahrt. Die Römerin Cecilia Bartoli ließ es sich nicht nehmen, mit Hermelin-Pelzmütze und ebensolchem Kragen Modell zu ... Mehr


Herbert-Strate-Preis an Til Schweiger

Der Schauspieler Til Schweiger (50) erhält für seine Verdienste um den deutschen Film den Herbert-Strate-Preis. Die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der Film- und Medienstiftung NRW und der Interessensgemeinschaft des Kinos, HDF ... Mehr


US-Schauspielerin Marcia Strassman tot

Die Schauspielerin Marcia Strassman (66), bekannt aus der Serie "Welcome Back, Kotter" und dem Kinohit "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft", ist tot. Sie wirkte auch in vielen bekannten Fernsehserien wie "Magnum", "Detektiv Rockford" oder ... Mehr


KULTURNOTIZEN

Preis für Theater Heidelberg Die Opernsparte des Theaters Heidelberg hat den "Preis der deutschen Theaterverlage" 2014 gewonnen. Unter der Leitung des Operndirektors Heribert Germeshausen habe die Sparte ein unverwechselbares Profil gewonnen, ... Mehr


AMORPH

Konzert

AMORPH

Die Basler Band Amorph tauft am Samstag, 1. November, von 21 Uhr an im Hinterhof in Basel ihre zweite EP "Dreiundzwanzig". Mit von der Partie sind die dänischen Live-Performer When Saints Go Machine (exklusive Schweiz-Show) sowie mit Birdmask ein ... Mehr


Ian Siegal

TIPP: Blues

Ian Siegal

Ian Siegal kommt am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr, in der Reihe "Weiler Bluesnächte", zusammen mit seiner Band Mississippi Mudbloods in den Gewölbekeller des Alten Rathauses in Weil am Rhein. Seine Musik hat Groove, rumpelt und kracht, hat ... Mehr


BAUCH

Theater

BAUCH

Mit seinem Affen kommt der Humorist und Bauchredner Jeff Panacloc am Freitag, 31. Oktober, 20.30 Uhr, ins Rive Rhin in Village-Neuf. Wie der Programmtitel "Perd le Contrôle" verrät, verliert Panacloc die Kontrolle, vor allem über seinen Affen. ... Mehr


Ungewöhnlich

Granhøj Dans aus Dänemark

Ungewöhnlich

Tanz zwischen den Extremen zeigt "Men and Mahler" am Donnerstag, 30. Oktober, 20 Uhr, in der Offenburger Oberrheinhalle. Choreograph Palle Granhøj verbindet darin Gesang, Tanz und Musik auf neue Weise und bringt unter anderem seine Tänzer zu ... Mehr

Montag, 27.10.2014

Dieter Nuhr wegen vermeintlicher Hetze gegen Islam angeklagt

Kabarett

Dieter Nuhr wegen vermeintlicher Hetze gegen Islam angeklagt

Dieter Nuhr soll den Islam beleidigt haben. Ein Muslim will den renommierten Satiriker nun verklagen. Warum? Nuhr hatte die These aufgestellt, ein Mann, nicht Gott, habe den Koran geschrieben. Mehr


Pietro Mascagnis Oper "L’amico Fritz" im Elsass

Pietro Mascagnis Oper "L’amico Fritz" im Elsass

Das Elsass als idealtypischer humanistischer Mikrokosmos: Pietro Mascagnis "L’amico Fritz" wird an der Opéra National du Rhin in Straßburg und Mulhouse aufgeführt. Mehr


Die alten Ägypter im Antikenmuseum in Basel

Ausstellung

Die alten Ägypter im Antikenmuseum in Basel

Jenseitsvorstellungen im alten Ägypten: Die Ausstellung "Blumenreich" im Antikenmuseum Basel. Mehr


Jay Ashby in Offenburg: Einer der großen Posaunisten

Jazzclub im Salmen

Jay Ashby in Offenburg: Einer der großen Posaunisten

Ray Ashbys Klasse war vom ersten Moment an im Jazzclub im Salmen präsent. Mehr


Aus Kino mach Theater - "Ziemlich beste Freunde" in Schopfheim

Aus Kino mach Theater - "Ziemlich beste Freunde" in Schopfheim

"Ziemlich beste Freunde" als Theaterfassung in der Schopfheimer Stadthalle. Mehr


Der Rockstar, den Bachs Bassläufe begeisterten

Der Rockstar, den Bachs Bassläufe begeisterten

Leadsänger, Pianist, vor allem Bassist: Am Samstag ist Jack Bruce, der Mitbegründer des legendären Trios Cream, gestorben. Mehr