Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 20.01.2001

Was heißt hier leiten?

Das Freiburger Literaturbüro hat zu wenig Geld. Mehr


"Männerphantasien" als Taschenbuch

"Vielleicht die aufregendste Publikation des Jahres" schrieb Rudolf Augstein 1986 in einer Rezension von Klaus Theweleits "Männerphantasien", die ihm unter der Hand zu einer vielseitigen (im doppelten Sinne) Eloge des Buches geriet. Der ... Mehr


Der Kaktus stand im Weg

Die "MundHarmoniker" im Freiburger Konzerthaus. Mehr


Kampf zwischen Klängen und Bildern

Castelluccis "Il Combattimento" mit der Societas Raffaello Sanzio im Straßburger Le-Maillon. Mehr


Bayerischer Filmpreis für Adorf und Elsner

Die Schauspieler Hannelore Elsner und Mario Adorf sind mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. Der mit insgesamt 800 000 Mark dotierte Preis gilt als eine der renommiertesten Film-Auszeichnungen in Deutschland. Hannelore Elsner wurde ... Mehr


Die Kids machen Streetdance-Party

Mit einem Jazztanz-Feuerwerk weiht Mia Michaels' Jazzdance Company New York die Offenburger Reithalle als Tanzbühne ein. Mehr


Seele im Bierschaum

Kabarettist Andreas Giebel im Freiburger Vorderhaus. Mehr


Auf Satan komm raus

Exorzismus satt: "Lost Souls". Mehr


Der Spielopernweltmeister

Und ein politischer Komponist war er auch: Zu Lortzings 150. Todestag ist eine Biographie von Jürgen Lodemann erschienen. Mehr


Die richtige Balance

Eine Freiburger Dissertation zum Trilemma der EU. Mehr


Der Fall als Reality-Theater

BZ-INTERVIEW: Der Basler Intendant Michael Schindhelm über seine Stasi-Vergangenheit und über das Theater heute. Mehr


Die Riten der Zerstörung

Ein Samurai in Los Angeles: Mit dem Gangsterfilm "Brother" hat Takeshi Kitano zum ersten Mal für den Weltmarkt produziert. Mehr


BIOGRAPHIE

Michael Schindhelm - Geboren in Eisenach, am 1. Oktober 1960. - 1979: Abitur an der Technischen Hochschule Merseburg. - 1979-84: Studium der Quantenchemie an der Internationalen Universität Woronesh. Abschluss als Diplomquantenchemiker. ... Mehr


Sachsen ist nicht Japan, aber Bruno ist wie Riesa

190 Kilogramm Körpermasse und ein Gesicht, das man nicht vergisst: Hakan Orbeyi in Lenard Fritz Krawinkels Film "Sumo Bruno". Mehr


In helles Licht getaucht

Der Physiker Freeman J. Dyson über Innovationen und Technologien der Zukunft. Mehr


Den Überblick hat nur der reine Tor

Ein sensibles Außenseiterporträt, melancholisch verhangen: "Die Rückkehr des Idioten" nach Motiven von Dostojewski. Mehr

Freitag, 19.01.2001

Basel lädt zu seiner ersten Museumsnacht

Die Stadt Basel lädt in der Nacht von Freitag, 19., auf Samstag, 20. Januar zu ihrer ersten Museumsnacht ein. 24 Häuser wollen bis nach Mitternacht öffnen, teilte der Museumsdienst mit. Mehr als 7000 Eintrittskarten seien bereits verkauft worden. ... Mehr


Brian Epstein mit dem Aktentäschchen unterm Arm

Szenen einer Band: Das Beatles-Musical "She Loves You" gastierte auf seiner Tour im Freiburger Konzerthaus. Mehr


Eine dämonische Freundschaft

Klein-Hollywood am Hochrhein: Vier junge Männer produzieren den Spielfilm "Imago". Mehr


Basel lädt zu seiner ersten Museumsnacht

Die Stadt Basel lädt in der Nacht von Freitag, 19., auf Samstag, 20. Januar zu ihrer ersten Museumsnacht ein. 24 Häuser wollen bis nach Mitternacht öffnen, teilte der Museumsdienst mit. Mehr als 7000 Eintrittskarten seien bereits verkauft worden. ... Mehr


Inszenierungen des Alltags

"Die Kunst des Sehens": Wahrnehmungsübungen in einem Workshop im Freiburger Theater. Mehr


Nachdenken über den Mythos

Judy Winter ist Marlene Dietrich und bleibt doch Judy Winter: Ein Gastspiel des Berliner Renaissance-Theaters in Lörrach. Mehr


Posaune von rechts

Kammermusikabend mit Blechbläserkompositionen. Mehr


Brian Epstein mit dem Aktentäschchen unterm Arm

Szenen einer Band: Das Beatles-Musical "She Loves You" gastierte auf seiner Tour im Freiburger Konzerthaus. Mehr


Köln hat ein neues Kunstmuseum

Mit einem Tag der offenen Tür wird heute das neue Wallraf-Richartz-Museum in Köln eröffnet. Das nach den Plänen des Architekten Oswald Mathias Ungers für rund 63 Millionen Mark errichtete Gebäude zeigt auf drei Ebenen Kunst des Mittelalters, des ... Mehr