Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

01. August 2013

Kartoffeln werden teurer

VERBRAUCHER

  1. Foto: dpa

VERBRAUCHER müssen für heimische Kartoffeln in diesem Jahr tiefer in die Tasche greifen. "Bereits jetzt steht fest, dass ein Großteil der Kartoffeln sehr klein ist und die Erträge deutlich unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre liegen werden", sagte ein Sprecher des Deutschen Bauernverbands. Aktuell koste ein Kilogramm festkochende Speisefrühkartoffeln 1,26 Euro. Im vergangenen Jahr waren es noch 89 Cent. (FOTO: DPA)

Werbung

Autor: dpa