Anklage gegen einen Ex-Chef des Weißen Rings

afp

Von afp

Di, 11. September 2018

Panorama

LÜBECK (AFP). Die Staatsanwaltschaft hat gegen den ehemaligen Leiter der Opferhilfeorganisation Weißer Ring in Lübeck Anklage erhoben. Dem 73-Jährigen werden in vier Verfahren Körperverletzung in Tateinheit mit Nötigung, zwei Taten der sexuellen Nötigung und eine exhibitionistische Handlung vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft Lübeck am Montag mitteilte. Bei den mutmaßlichen Opfern handelt es sich in allen Fällen um von ihm betreute Frauen. Die Vorwürfe beziehen sich auf die Jahre 2015 und 2016. Von 20 eingeleiteten Ermittlungsverfahren waren 16 eingestellt worden.