Knapp 100 Tote durch gepanschten Schnaps

dpa

Von dpa

Mo, 11. Februar 2019

Panorama

SAHARANPUR (dpa). Fast 100 Menschen sind im Norden Indiens nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben. Das teilten die zuständigen Behörden am Sonntag mit. Die Polizei nahm rund 200 Menschen in Verbindung mit dem Vorfall fest, darunter zahlreiche Schwarzhändler. Der Konsum von schwarz gebranntem Schnaps ist in Indien weit verbreitet. Er wird viel billiger verkauft als importierte alkoholische Getränke und etablierte indische Marken. Immer wieder wird der Schnaps mit Industrie-Alkohol oder anderen Substanzen hergestellt, die zu schweren Vergiftungen führen können.