MENSCHEN

dpa

Von dpa

Do, 12. Juli 2018

Panorama

Hassliebe zu Instagram

Bar Refaeli (33), Topmodel, ist zwar dauerpräsent bei Instagram, hadert aber mit den sozialen Medien. "Ehrlich gesagt empfinde ich den sozialen Medien gegenüber eine Art Hassliebe", sagte die zweifache Mutter Cosmopolitan. "Durch das ständige Posten haben wir ein wenig die Fähigkeit verloren, auf das echte Leben zu schauen. Sobald es etwas Schönes zu sehen gibt, zückt jeder sofort ein Handy." Sie versuche, im Moment zu leben, statt ständig Fotos zu posten. Die 33-jährige Israelin hat 2,6 Millionen Follower in dem sozialen Netzwerk.

Hadert mit Rauchverbot

Hella von Sinnen (59), TV-Entertainerin, meidet Kneipen und Discos, nach eigener Darstellung wegen des Rauchverbots. "Ich bin nicht mehr oft unterwegs", sagte sie den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Wenn ich nicht arbeiten muss, bin ich seit Einführung des Rauchverbots eigentlich nur noch in meiner Wohnung", sagte sie. Aber es gibt nach ihrer Aussage Ausnahmen: "Was ich nach wie vor immer noch sehr gerne mache, ist ins Kino und auf die Kirmes gehen.