MENSCHEN

dpa

Von dpa

Di, 17. April 2018

Panorama

Schläft gerne nackt

Jörg Pilawa, 52, Fernsehentertainer, geht immer so ins Bett, wie Gott ihn geschaffen hat. "Ich hab noch nie in meinem Leben einen Schlafanzug getragen", sagte er am Sonntagabend in der NDR Quizshow. "Ich bin überzeugter Nacktschläfer." Anlass war die Schätzfrage an die Kandidaten, wie viele Hamburger denn "Nacktschläfer" seien. Die richtige Antwort lautete übrigens: 17 Prozent.

Verletzt sich beim Dreh

Claude-Oliver Rudolph, 61, Schauspieler, hat sich beim Dreh für die ARD-Serie "Großstadtrevier" ein Messer in die Hand gerammt. "Der kleine und der Ringfinger hingen nur noch an einer Sehne. Ich habe die Blutung sofort mit Tape gestoppt", sagte er der Bild. In einer Hamburger Klinik wurde er umgehend operiert. "Schmerzen habe ich nicht gespürt", so der Schauspieler: "Ich war voll Adrenalin!" Eigentlich habe er in der Szene mit einem Sushi-Messer einen Kohlkopf schneiden wollen. Doch das Messer durchbohrte den Kohl. "Ich habe das Risiko nicht richtig abgeschätzt, wir hätten ein stumpfes Messer nehmen sollen", sagte Rudolph der Zeitung.