Queen feiert und spricht von trüber Stimmung

dpa

Von dpa

Mo, 19. Juni 2017

Panorama

LONDON (dpa). Zu ihrer offiziellen Geburtstagsfeier hat die Queen die bedrückte Stimmung im Vereinigten Königreich zum Thema gemacht. Die 91-Jährige sprach über die schweren Tragödien, die sich in den vergangenen Monaten ereignet hatten. "Heute ist üblicherweise ein Tag zum Feiern. In diesem Jahr ist es schwierig einer sehr trüben Stimmung im Land zu entkommen", sagte die britische Königin in einer am Samstag veröffentlichten Mitteilung. Nach der Brandkatastrophe mit Dutzenden Toten in London richtet sich der Blick auf die Klärung der Ursachen. Schatzkanzler Philip Hammond geht davon aus, dass die am Grenfell Tower benutzte brennbare Gebäudeverkleidung in Großbritannien verboten ist. Die strafrechtliche Untersuchung des Unglücks solle nun prüfen, ob es bei der Renovierung des Wohnhochhauses gesetzliche Verstöße gegeben habe, sagte der Tory-Politiker im BBC-Fernsehen am Sonntag. Sowohl die Behörden als auch das zuständige Bauunternehmen waren nach dem Brand des Hochhauses in die Kritik geraten.