Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 03.11.2012

Kindesmissbrauch

BBC-Affäre weitet sich aus

TV-Comedian festgenommen. Mehr


Flohmarktfund könnte Rentner reich machen

Wertvolle Briefmarke entdeckt. Mehr


Marseiller Drogenkrieg fordert zwei neue Opfer

MARSEILLE (AFP). Im blutigen Kampf zwischen Drogengangs in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille sind erneut zwei Menschen getötet worden. Unbekannte erschossen am Donnerstagabend nach Angaben der Polizei zwei etwa 20 Jahre alte Männer in ... Mehr


TIERISCH: Elefant in Südkorea kann sprechen

TIERISCH: Elefant in Südkorea kann sprechen

Tier erzeugt einzelne Worte. Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- George Lucas (68), Filmregisseur, wird nach dem Verkauf seiner Firma Lucasfilm an Disney mindestens eine Milliarde Dollar spenden. Der "Star Wars"-Erfinder wolle den Erlös zum Großteil in eine auf Bildung fokussierte Stiftung einbringen, sagte ... Mehr

Freitag, 02.11.2012

Quiz: Testen Sie ihr Wissen zu den US-Wahlen

Obama vs. Romney

Quiz: Testen Sie ihr Wissen zu den US-Wahlen

Die US-Wahl geht in die heiße Phase: Obama oder Romney – wer macht das Rennen? Und was ist mit Ihnen? Würden Sie den Einzug ins Weiße Haus schaffen? Testen Sie ihr Wissen zu den US-Wahlen. Mehr


Frühchen starb nicht an Darmkeimen

Berlin

Frühchen starb nicht an Darmkeimen

Das schwer kranke Baby im Deutschen Herzzentrum in Berlin ist ersten Obduktionsergebnissen zufolge nicht an Darmkeimen gestorben – sondern einen natürlichen Todes. Mehr


Die Aufsässigen von New Jersey

Hurrikan Sandy

Die Aufsässigen von New Jersey

Eigentlich sollte Atlantic City vollständig evakuiert werden, einige Wenige blieben trotzdem und helfen sich nun gegenseitig. Mehr


Tote bei Massenpanik

Halloween-Party in Madrid

Tote bei Massenpanik

Bei einer Halloween-Party in Madrid sterben drei Mädchen im Gedränge einer Sporthalle. Mehr


Feuerwerk am Himmel

Feuerwerk am Himmel

Leoniden-Strom im November. Mehr


Urlauberin vergewaltigt

Busfahrer verdächtigt. Mehr


Regierung setzt Kopfgeld auf Killer-Leopard aus

KATHMANDU (AFP). Nachdem ein Leopard in Nepal schon mehr als ein Dutzend Menschen getötet hat, haben die Behörden ein Kopfgeld auf das Raubtier ausgesetzt. Wer den Leoparden töte oder lebend einfange, bekomme 25 000 Rupien (224 Euro), teilte ... Mehr


Zwölfjähriger soll Nazi-Vater getötet haben

LOS ANGELES (dpa). Ein Zwölfjähriger muss sich in den USA als mutmaßlicher Mörder seines Vaters, eines bekannten Neonazi-Anführers verantworten. Als er zehn war, soll der Junge den schlafenden Jeffrey Hall mit dessen Revolver erschossen haben, ... Mehr


300 Kilogramm schwerer Meteorit gefunden

WARSCHAU (AFP). Polnische Geologen haben den größten, je in Osteuropa gefundenen Meteoriten ausgegraben. Der 300 Kilogramm schwere, vom Himmel gefallene stark eisenhaltige Brocken wurde zwei Meter unter der Erde nördlich von Posen entdeckt, ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Pilot bricht Landung wegen Überstunden ab

Pilot bricht Landung ab Kurz vor dem Ziel hat eine norwegische Passagiermaschine wegen drohender Überstunden für die Besatzung ihren Landeanflug abgebrochen und ist zum hunderte Kilometer entfernten Startflughafen zurückgekehrt. Das Flugzeug ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

- Felix Baumgartner (43), Extremsportler, muss sich am Dienstag in Salzburg vor Gericht wegen Körperverletzung verantworten. Der Österreicher hatte das Berufungsverfahren angestrengt, nachdem er in erster Instanz schuldig gesprochen worden war. ... Mehr

Donnerstag, 01.11.2012

Fotos: Haute Couture aus China

Fotos: Haute Couture aus China

Haute Couture gibt es nicht nur in Paris – auch bei der Modewoche in der chinesischen Hauptstadt Peking zeigen Designer, was hohe Schneiderkunst ist. Mehr

Mittwoch, 31.10.2012

Kachelmann und Ex-Freundin können sich nicht einigen

Schadenersatz-Prozess

Kachelmann und Ex-Freundin können sich nicht einigen

Nach seinem Freispruch vom Vorwurf der Vergewaltigung hat Moderator Jörg Kachelmann einen Prozess gegen seine Ex-Freundin angestrengt. Er will Schadensersatz, ein gütliche Einigung wird es nicht geben. Mehr


Verwüstungen durch "Sandy" in der Karibik noch schwerer

67 Tote

Verwüstungen durch "Sandy" in der Karibik noch schwerer

Hurrikan "Sandy" hat auf Kuba, Haiti, den Bahamas und in Jamaika 67 Menschen getötet. Der Hurrikan hat vor allem die Inseln Kuba und Haiti härter getroffen als bisher angenommen. Mehr


Aufräumen nach "Sandy" – Obama besucht Katastrophenregion

Wirbelsturm

Aufräumen nach "Sandy" – Obama besucht Katastrophenregion

Es wird Wochen dauern, bis in den von "Sandy" zerstörten Regionen wieder Alltag herrscht. Auch wenn die New Yorker sich alle Mühe geben. Der US-Wahlkampf geht nach kurzer Unterbrechung weiter. Mehr


Tote und Milliardenschäden nach "Sandy": Das Aufräumen beginnt

USA

Tote und Milliardenschäden nach "Sandy": Das Aufräumen beginnt

Nach dem Schock durch Wirbelsturm "Sandy" bemüht sich New York um ein Stück Normalität. In anderen Gebieten gibt es heftige Schneefälle. Präsident Obama will das schwer beschädigte Atlantic City besuchen. Mehr


Totengedenken

Grabsteine in Rumänien: Humorvolle Verse über Verstorbene

Mit viel Symbolik gedenken Katholiken an Allerheiligen ihrer Verstorbenen. Ganz anders im rumänischen Dorf Sapanta: Dort begegnen orthodoxe Christen dem Tod mit Humor. Mehr


Traumschiff-Kapitän a.D.

Jungblut gibt Kommando auf MS Deutschland ab

Traumschiff-Kapitän a.D.

Andreas Jungblut muss das Kommando auf der MS Deutschland abgeben / Illoyalität als Grund. Mehr


New York

Sandys Spur der Zerstörung

Sandy verursacht schwere Schäden in New York / Hunderttausende Menschen sind ohne Strom / U-Bahn überflutet. Mehr


Plötzlich friedlich in stürmischen Zeiten

Plötzlich friedlich in stürmischen Zeiten

Barack Obama und Mitt Romney setzen direkte Angriffe wegen des Hurrikans vorübergehend aus, doch der Wahlkampf geht weiter. Mehr