Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 30.05.2016

Trost für Teamplayer Rosberg - Genießerzeit für Hamilton

Trost für Teamplayer Rosberg - Genießerzeit für Hamilton

Monte Carlo (dpa) - Im Appartement seiner Eltern mit Meerblick versuchte Nico Rosberg, den Frust erst mal zu vergessen. Abschalten mit der Familie, «auf andere Gedanken kommen nach so einem Tag», erzählte er in seiner Videobotschaft vom Balkon ... Mehr


Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco

Monte Carlo (dpa) - Die internationalen Pressestimmen zum Großen Preis von Monaco:ENGLAND:«The Times»: «Lewis Hamilton hat gestern sieben Monate voller Schmerz und Pech hinter sich gelassen, um einen spektakulären Grand Prix von Monaco zu gewinnen. Mehr


Vettel stellt sich vor Ferrari - «Keinen Grund zur Panik»

Vettel stellt sich vor Ferrari - «Keinen Grund zur Panik»

Monte Carlo (dpa) - Sebastian Vettel stellt sich in bester Michael-Schumacher-Manier auch nach dem sechsten Saisonrennen ohne Sieg vor seine Ferrari-Mannschaft.«Das Team hat einen großartigen Job gemacht, es lag an mir», betonte der viermalige ... Mehr


Die Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Die Lehren aus dem Großen Preis von Monaco

Monte Carlo (dpa) - Der Vorsprung ist auf weniger als einen Rennsieg geschmolzen. Nico Rosberg muss nun Stärke zeigen, von den jüngsten zwei Rückschlagen darf sich der Formel-1-Spitzenreiter von Mercedes nicht umhauen lassen.Denn Teamkollege und ... Mehr


Der besondere Monaco-Sieg: Der 44. Erfolg für die 44

Der besondere Monaco-Sieg: Der 44. Erfolg für die 44

Monte Carlo (dpa) - Es ist seine Nummer, die 44. Lewis Hamilton verzichtete auf die Nummer eins, die ihm als Titelverteidiger der Formel 1 für seinen Mercedes eigentlich zusteht. Mehr

Sonntag, 29.05.2016

Hamiltons Monaco-Sieg dank Stallregie

Hamiltons Monaco-Sieg dank Stallregie

Monte Carlo (dpa) - Lewis Hamilton teilte den Sieger-Schampus mit Justin Bieber und sprang freudetrunken immer wieder in die Arme seiner Mechaniker.Ausgerechnet sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg machte dem britischen ... Mehr


Darauf muss man beim Klassiker in Monte Carlo achten

Darauf muss man beim Klassiker in Monte Carlo achten

Monte Carlo (dpa) - 78 Runden à 3,337 Kilometer. Monaco. Der Klassiker der Formel 1. Es wird wieder eng, es wird wieder so gut wie keinen Platz zum Überholen geben. Mehr

Samstag, 28.05.2016

Bewegende Haug-Worte zu Michael Schumacher

Bewegende Haug-Worte zu Michael Schumacher

Nürburgring (dpa) - Im Jubiläumsjahr seines Formel-1-Einstiegs schmerzt das Fehlen von Michael Schumacher mit jedem Tag nur noch mehr.«Wir würden uns alle besser fühlen, wenn ich nicht hier stehen würde heute Abend, sondern Michael selber hier ... Mehr


Vettel Schnellster vor K.o.-Ausscheidung

Vettel Schnellster vor K.o.-Ausscheidung

Monte Carlo (dpa) - Sebastian Vettel ist vor der Qualifikation zum Großen Preis von Monaco die schnellste Runde gefahren.Der viermalige Formel-1-Weltmeister verwies am Samstag im Freien Training in seinem Ferrari Titelverteidiger Lewis Hamilton ... Mehr


Fast eine Sieggarantie - Der Kampf um die Monaco-Pole

Fast eine Sieggarantie - Der Kampf um die Monaco-Pole

Monte Carlo (dpa) - Nach dem traditionellen Ruhetag wird es ernst für die Formel-1-Piloten im Kampf um den besten Startplatz für das Spektakel in den engen Straßen von Monte Carlo.Zehnmal in den vergangenen zwölf Rennen gewann der Fahrer, der von ... Mehr

Freitag, 27.05.2016

Sorgen statt Fahrspaß: F1 diskutiert Gullideckel-Flug

Sorgen statt Fahrspaß: F1 diskutiert Gullideckel-Flug

Monte Carlo (dpa) - Die Liebe zum gefährlichen Straßenkurs von Monaco konnte die ernsthafte Sorge um Leib und Leben auch nicht mehr verdecken. Nach dem Gullideckel-Schreck fühlen sich die Befürworter eines Cockpitschutzes in der Formel 1 ... Mehr

Donnerstag, 26.05.2016

Schaltstress für Heimschläfer: Formel 1 in Monaco

Schaltstress für Heimschläfer: Formel 1 in Monaco

Monte Carlo (dpa) - Monaco bietet, was sich Rennfahrer wünschen. Auch weil viele von ihnen im Fürstentum wohnen und zu Fuß zur Strecke gehen können. Aber auch weil neben allem Stress bei dem Klassiker auf dem kürzesten Kurs im Rennkalender auf ... Mehr


Kanaldeckel-Schreck: Button mahnt Sicherheitsstandards an

Kanaldeckel-Schreck: Button mahnt Sicherheitsstandards an

Monte Carlo (dpa) - Der losgerissene Kanaldeckel beim Training zum Klassiker in den Straßen von Monte Carlo hat die Formel 1 aufgeschreckt.Jenson Buttons Rennstall McLaren schrieb nach dem Zwischenfall vom «alarmierendsten Moment für das Team». Mehr


Plattfuß durch Gullideckel: Rosberg am Ende Dritter

Plattfuß durch Gullideckel: Rosberg am Ende Dritter

Monte Carlo (dpa) - Nach einem Plattfuß durch einen Gullideckel hat Nico Rosberg beim Einfahren für den Formel-1-Klassiker in Monte Carlo auch noch zwei Rivalen den Vortritt lassen müssen.Mit einem neuen Motor im Red Bull sicherte sich Daniel ... Mehr


Bianchi-Familie will Formel-1-Verantwortliche verklagen

Bianchi-Familie will Formel-1-Verantwortliche verklagen

Monte Carlo (dpa) - Die Familie des tödlich verunglückten Piloten Jules Bianchi will die Formel-1-Verantwortlichen vor Gericht bringen.Ein entsprechendes Schreiben wurde dem Internationalen Automobilverband FIA, dem Rechteinhaber FOM von Bernie ... Mehr


Monaco: Rosberg und Vettel wollen den Sieg

Monaco: Rosberg und Vettel wollen den Sieg

Monte Carlo (dpa) - Nico Rosberg kann den vierten Sieg nacheinander in Monaco schaffen. Das gelang vor ihm bisher nur einem Piloten: Ayrton Senna. Nach dem Aus in Spanien will der WM-Spitzenreiter der Formel 1 beim Klassiker erst recht wieder als ... Mehr

Mittwoch, 25.05.2016

Attacke auf die Silberpfeile

Attacke auf die Silberpfeile

Monte Carlo (dpa) - Der Dauer-Adrenalinkick von Monte Carlo wird für Nico Rosberg und Lewis Hamilton zur Nerven- und Bewährungsprobe.Im erbitterten und zuletzt eskalierten Duell um die WM-Krone muss das Silberpfeil-Duo auch noch die Attacken der ... Mehr


Rosberg fast wie beim Verhör - Hamilton löst das Rätsel

Rosberg fast wie beim Verhör - Hamilton löst das Rätsel

Monte Carlo (dpa) - Nico Rosberg musste sich fast vorkommen wie bei einem Verhör. Immer wieder wurde der WM-Spitzenreiter der Formel 1 bei der Pressekonferenz zum Klassiker in Monaco nach einer Aussprache mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis ... Mehr

Dienstag, 24.05.2016

Weiterer Mercedes-Crash für Monaco auf dem Index

Weiterer Mercedes-Crash für Monaco auf dem Index

Monte Carlo (dpa) - In den Straßen von Monte Carlo herrscht Alarmstufe Silber. Zwei Wochen nach dem folgenreichen Crash von Barcelona sollten sich Nico Rosberg und Lewis Hamilton beim Klassiker der Formel 1 mit ihren Mercedes-Rennwagen besser ... Mehr

Montag, 23.05.2016

Das Duell der Silberpfeile: Böse Erinnerungen an Monaco

Das Duell der Silberpfeile: Böse Erinnerungen an Monaco

Monte Carlo (dpa) - In den vergangenen beiden Jahren verliefen die Formel-1-Wochenenden für den deutschen Werksrennstall Mercedes in Monte Carlo alles andere als geräuschlos.Nico Rosberg setzte seine Siegesserie im Fürstentum zwar fort. Mehr


Nowitzki und Vettel treten zu Ehren von Schumacher an

Nowitzki und Vettel treten zu Ehren von Schumacher an

Berlin (dpa) - Zu Ehren des vor fast zweieinhalb Jahre beim Skifahren schwer verunglückten Michael Schumacher kommt es vor dem deutschen Formel-1-Rennen in diesem Jahr zu einem besonderen Stelldichein.Im Stadion des Fußball-Bundesligisten FSV ... Mehr