Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 31.01.2019

Basler Pharmakonzern Roche meldet Umsatzsteigerung

Geschäftsjahr 2018

Basler Pharmakonzern Roche meldet Umsatzsteigerung

Der Basler Pharmakonzern Roche blickt laut Konzernchef Severin Schwan auf ein gutes, "ein sehr gutes Jahr 2018" zurück. Um sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr sei der Umsatz gestiegen. Mehr


In der Gewerkschaft der Polizei gibt es massive Vorwürfe gegen den Bundeschef

Interne Kritik

In der Gewerkschaft der Polizei gibt es massive Vorwürfe gegen den Bundeschef

Durch Oliver Malchow hätten mehrere Kolleginnen der Bundesgeschäftsstelle "in erheblicher Weise psychischen Schaden genommen", heißt es in einem Brief des Betriebsrats an den GdP-Bundesvorstand. Mehr


Die Stadt Emmendingen lockt Fachkräfte mit einem Gehaltsbonus

Arbeitsmarkt

Die Stadt Emmendingen lockt Fachkräfte mit einem Gehaltsbonus

Der Engpass an Fachkräften macht nicht nur der Wirtschaft zu schaffen. Auch die Verwaltung leidet. Bewerbern mit einem sogenannten Mangelberuf bietet die Stadt Emmendingen nun eine Zulage von 500 Euro. Mehr


Nabu fordert geringeren Pestizideinsatz in der Landwirtschaft

Petition im Landtag

Nabu fordert geringeren Pestizideinsatz in der Landwirtschaft

Der Nabu Baden-Württemberg hat beim Landtag eine Petition eingereicht, in der er mehr Transparenz und eine deutliche Senkung des Pestizideinsatzes in der Landwirtschaft fordert. Mehr


Aufbruch in eine neue Pharma-Ära

Aufbruch in eine neue Pharma-Ära

Novartis beschäftige im Dreiländereck Ende des vergangenen Jahres fast 12 500 Menschen / Das Gros davon am Hauptsitz. Mehr


Gefahr lauert vor Schulen

Gefahr lauert vor Schulen

Aargauer Gemeinde Ehrendingen greift durch / Gemeinderat verhängt Halteverbot für Elterntaxis. Mehr


Verwaltungsratschef fordert Freispruch

Anlagebetrug mit Deliktsumme von 170 Millionen Franken vor dem Aargauer Obergericht. Mehr


Basler Triumph

Das Theater ist wieder zu Gast beim Berliner Theatertreffen. Mehr


Novartis setzt auf "Optimierung"

Vorstand zum Stellenabbau. Mehr


Geräte nicht richtig geprüft

Fehlverhalten im AKW Leibstadt. Mehr


Reutlingen setzt auf Verfassungsbeschwerde

STUTTGART (dpa). Die Stadt Reutlingen hat Verfassungsbeschwerde eingereicht, weil der Landtag ihren Antrag auf Gründung eines Stadtkreises abgelehnt hat. Nach Angaben des Stuttgarter Verfassungsgerichtshofs vom Mittwoch ging die Beschwerde am ... Mehr


Kurz gemeldet

BASF erhöht Lohnsumme — Bevölkerung befragt Mehr


Kurz gemeldet

3,4 Promille bei Trucker — Aale als Schmuggelware Mehr


Denkmal

Denkmal

DAS STADTHAUS ULM wird rund 25 Jahre nach seiner Eröffnung am Donnerstag unter Denkmalschutz gestellt. Das Ausstellungsgebäude war seinerzeit umstritten, weil es nicht zum gegenüberstehenden Münster passe. Heute gilt es als Symbol des modernen Ulm. Mehr

Mittwoch, 30.01.2019

Im Offenburger Mordprozess rätselt man über ein Motiv

Landgericht Offenburg

Im Offenburger Mordprozess rätselt man über ein Motiv

Der gewaltsame Tod eines beliebten Hausarztes hat im August 2018 die Bürgerschaft von Offenburg aufgewühlt – nun versucht eine Strafkammer die Schuld zu klären. Am ersten Verhandlungstag gibt der 27-jährige Angeklagte der Justiz Rätsel auf. Mehr


Die Zukunft der badischen Weinwerbung ist offen

Vermarktung

Die Zukunft der badischen Weinwerbung ist offen

Weinwerbung vor ungewisser Zukunft: Die Landesregierung lehnt eine gesetzliche Regelung ab. Derweil werden für den Jahrgang 2018 Spitzenwerte erwartet. Mehr


Novartis-Umbau kommt voran

Basler Pharmariese

Novartis-Umbau kommt voran

Der Basler Pharmakonzern konzentriert sich auf neue Therapieformen von der Krebsbehandlung bis zur Neurologie. Der Umsatz steigt. Mehr


Im Südwesten spielen Schul-WC für drittes Geschlecht keine Rolle

Debatte

Im Südwesten spielen Schul-WC für drittes Geschlecht keine Rolle

Sollen Schultoiletten extra für das dritte Geschlecht eingerichtet werden? An der Frage scheiden sich die Geister. Mehr


Überraschender Stabwechsel beim Basler Konzern Lonza

Neue Spitze

Überraschender Stabwechsel beim Basler Konzern Lonza

Beim Basler Life-Science-Konzern Lonza kommt es zu einem überraschenden Wechsel an der Spitze. Konzernchef Richard Ridinger zieht sich Ende Februar zurück. Mehr


Patient streitet um zu teuren Kaffee in Reha-Klinik – und bekommt Recht

Zu teuer

Patient streitet um zu teuren Kaffee in Reha-Klinik – und bekommt Recht

Weil sich ein Patient über zu teuren Kaffee in der Reha-Klinik in Bad Zurzach ärgerte, nahm er seine eigene Maschine mit auf das Zimmer. Die Klinik verbot sie ihm – bot ihm später einen Kompromiss an. Mehr


Mitarbeiter des Kernkraftwerks Leibstadt hat mehrere Jahre drei wichtige Messgeräte nicht überprüft

Keine Sicherheit

Mitarbeiter des Kernkraftwerks Leibstadt hat mehrere Jahre drei wichtige Messgeräte nicht überprüft

Ein Mitarbeiter des Kernkraftwerks Leibstadt (KKL) hat seinen Job nicht richtig gemacht: An drei Messgeräten hat er knapp zwei Jahre Funktionstests unterlassen. Laut KKL sind weder Umwelt noch Mensch gefährdet. Mehr


Basler Pharmakonzern Novartis meldet Umsatzsteigerung im Jahr 2018

Neupositionierung

Basler Pharmakonzern Novartis meldet Umsatzsteigerung im Jahr 2018

Fokus auf innovative Produkte: Der Basler Pharmariese Novartis hat seinen Umsatz nach eigenen Angaben um fünf Prozent gesteigert. Auch der Reingewinn sei gestiegen. Mehr


Jugendliche können sich für Jugendkulturfestival in Basel bewerben

Aufruf

Jugendliche können sich für Jugendkulturfestival in Basel bewerben

Im September zeigen junge Künstler, was sie können: Jugendliche können sich bis 31. März können für das Jugendkulturfestival Basel bewerben. Mehr


Drei Iraker unter Terrorverdacht in Schleswig-Holstein festgenommen

Deutschland

Drei Iraker unter Terrorverdacht in Schleswig-Holstein festgenommen

Im Morgengrauen sind im Kreis Dithmarschen drei Männer aus dem Irak festgenommen worden. Sie sollen Terrorpläne geschmiedet haben. Auch im Südwesten wurden Wohnungen durchsucht. Mehr


Wie sich ein Lahrer seit fünf Jahren gegen den Rundfunkbeitrag wehrt

Verwaltungsgericht Freiburg

Wie sich ein Lahrer seit fünf Jahren gegen den Rundfunkbeitrag wehrt

Fernsehen sei Gehirnwäsche und die öffentlich-rechtlichen Medien sollen sich auf Bildung und Information konzentrieren: Helmut Schönberger ist gegen den Rundfunkbeitrag – und zahlt seit Jahren nicht. Mehr