Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 17.12.2018

SPD startet im Januar Volksbegehren zu Kitas

STUTTGART (dpa). Der Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg hat sich am Samstag einstimmig für ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas und Kindergärten ausgesprochen. Der Startschuss dafür solle beim Jahresauftakt der Landes-SPD am 7. Januar ... Mehr


Hoher Schaden bei Brand in Zurzach

BAD ZURZACH/SCHWEIZ (sda). Beim Brand in einem Gasthaus im Zentrum von Bad Zurzach AG ist am Freitagmittag ein beträchtlicher Sachschaden entstanden. Die Bewohner des Hauses konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Die ... Mehr


Händler zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft

STUTTGART (dpa). Der Einzelhandel im Südwesten geht beim Weihnachtsgeschäft zuversichtlich in den Endspurt. "Die Umsätze am dritten Adventssamstag waren deutlich höher als an den beiden Samstagen zuvor", sagte die Hauptgeschäftsführerin des ... Mehr


Heftige Kollision auf Schweizer Autobahn

RHEINFELDEN/SCHWEIZ (BZ). Eine heftige Kollision hat sich laut Mitteilung der Kantonspolizei am Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr auf der A3 Richtung Basel ereignet. Auf Höhe des Gemeindegebiets Rheinfelden/Schweiz prallte ein 31-Jähriger mit seinem ... Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

FUSSBALL LIGUE 1 Strasbourg Mon Amour Stade Reims - Racing Straßburg 2:1 (1:0) (pec). Das Erstliga-Spiel stand ganz unter dem Eindruck der jüngsten Gewalttaten in Straßburg. Noch vor dem Anpfiff sorgte Gastgeber Reims mit einem starken ... Mehr


Kurz gemeldet

Tödlicher Unfall — Rätsel um totes Ehepaar — Erster Skisonntag — 130 Tannen erbeutet Mehr

Sonntag, 16.12.2018

In Rheinfelden soll das weltweit erste emissionsfreie Industriegebiet entstehen

Klimaschutz

In Rheinfelden soll das weltweit erste emissionsfreie Industriegebiet entstehen

Kein Abwasser, kein Abfall, keine Abluft: Ingenieure des Fraunhofer-Instituts wollen am Standort Rheinfelden zeigen, was es braucht, um ein ultraeffizientes Industriegebiet zu betreiben. Das Konzept soll bis März 2019 stehen. Mehr


Viele Kinder ignorieren die Gefahren von Bahngleisen – für Mutproben oder Selfies

Mutprobe oder Spiel?

Viele Kinder ignorieren die Gefahren von Bahngleisen – für Mutproben oder Selfies

Bahn und Polizei beobachten bei Kindern einen gefährlichen Trend: riskantes Verhalten rund um den Zugverkehr. Über die damit verbundenen (Lebens-)gefahren informiert die Polizei an Schulen – auch in Ihringen. Mehr


So beurteilen die drei bekanntesten Weinführer die Weinszene in Baden

Badens Beste

So beurteilen die drei bekanntesten Weinführer die Weinszene in Baden

Die Badische Zeitung vergleicht die Bewertungen der Weinführer Eichelmann, Gault & Millau und Vinum für Baden und ordnet sie ein. Mehr


Vater von mutmaßlichem Straßburg-Attentäter: "Mein Sohn war beim IS"

Weihnachtsmarkt-Anschlag

Vater von mutmaßlichem Straßburg-Attentäter: "Mein Sohn war beim IS"

Von den Attentatsplänen habe er nichts gewusst, sagte der Vater von Chérif Chekatt französischen Medien. Die Polizei hat die Eltern und Brüder des mutmaßlichen Straßburg-Täters nun freigelassen. Mehr


Rulantica-Richtfest: Der Europa-Park geht zu Wasser

Rust

Rulantica-Richtfest: Der Europa-Park geht zu Wasser

Auf dem Weg zum Urlaubsziel: In Rust fand das Richtfest für die neue Wasserwelt "Rulantica" statt. Was nach 22 Jahren Vorarbeit Gestalt annimmt, ist nicht einfach nur ein riesiges Schwimmbad. Mehr


Grüne bekräftigen Nein zur Jagd auf Wölfe - Positionspapier vorgelegt

Landesregierung

Grüne bekräftigen Nein zur Jagd auf Wölfe - Positionspapier vorgelegt

Grün sagt nein, Schwarz sagt ja: In der Frage der Jagd auf Wölfe haben die Regierungsparteien unterschiedliche Positionen. Die Opposition spießt das auf und fordert praxistaugliche Regelungen. Mehr


Der radikale Andere

Der radikale Andere

Gegner des Kulturprotestantismus: Vor 50 Jahren verstarb in Basel Karl Barth, einer der größten Theologen des 20. Jahrhunderts. Mehr


Mit Groove und Lesbentaille

Mit Groove und Lesbentaille

Martin Bergers großartiger Käfig voller Narren hat das Zeug zum Basler Kultabend. Mehr


"Ich habe mich nicht zermürben lassen"

"Ich habe mich nicht zermürben lassen"

Interview mit der Ex-Generalsekretärin der Landes-SPD, Luisa Boos, die auf einen guten Listenplatz zur Europawahl verzichtet. Mehr


Von der Erde bis zum Mond

Von der Erde bis zum Mond

Schönschreiben ist eine Kunst, die der Basler Kalligraph Andreas Schenk beherrscht. Mehr


"Bloß kein Tauwetter"

"Bloß kein Tauwetter"

Schneekanonen bringen den späten Saisonstart auf dem Feldberg zum Laufen. Mehr


Wenn Essig auf Backpulver trifft

Wenn Essig auf Backpulver trifft

Ob Vulkanausbruch oder Grundwasserverschmutzung: Der Geologe Mathias Faller macht es mit seinem Geowindow sichtbar. Mehr


Wortbruch oder Segen?

Wortbruch oder Segen?

Die Einstellung des Planfeststellungsverfahrens für eine Ortsumfahrung Schallstadt löst sehr unterschiedliche Emotionen aus. Mehr


Appell und Unterschriften

Appell und Unterschriften

Betroffene Gemeinden am Rhein machen noch einmal gegen ökologische Flutungen mobil. Mehr


Schuster fordert europäisches FBI

Schuster fordert europäisches FBI

Attentat in Strassburg: Sieben Verdächtige in Haft – Täter am Donnerstag bei Schusswechsel mit Polizei tödlich getroffen. Mehr


Vielerorts nur der erste Tropfen auf den heißen Stein

Vielerorts nur der erste Tropfen auf den heißen Stein

Die Regenfälle der letzten Tage tun dem Grundwasserspiegel gut – aber für eine richtige Erholung wäre noch ein sehr niederschlagsreicher Winter vonnöten. Mehr


Sie sind wieder da!

Dass sich Pinguine in freier Wildbahn auf längere Wanderungen begeben, um zu ihren Brutplätzen und Jagdgründen zu gelangen, ist ein Gesetz der Natur. Aber auch die sieben Esels- und 16 Königspinguine des Basler Zollis haben eine längere Reise ... Mehr

Samstag, 15.12.2018

Wie ein Hotelier aus Schluchsee vor 55 Jahren eine Schiffskatastrophe überlebt hat

Untergang der "Lakonia"

Wie ein Hotelier aus Schluchsee vor 55 Jahren eine Schiffskatastrophe überlebt hat

Er entkam dem brennenden Schiff und trieb acht Stunden im Atlantik: Vor Weihnachten 1963 überlebte Helmut Schweimler den Untergang der "Lakonia". Nicht seine einzige "irrsinnige Geschichte". Mehr


Das Land Baden-Württemberg will gegen VW klagen

Schadenersatzforderung

Das Land Baden-Württemberg will gegen VW klagen

Die Landesregierung will gegen VW eine Klage auf Schadenersatz einreichen. Es geht dabei um alle vom Land gekauften und geleasten Dieselfahrzeuge – zum Beispiel für den Fuhrpark der Polizei. Mehr