Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 10.07.2019

Widerstreitende Grundrechte

Baselbieter Gericht verurteilt Sterbehelferin zwar wegen Verstößen gegen das Heilmittelrecht, nicht aber wegen vorsätzlicher Tötung. Mehr


"Einbindung der Landnutzer"

"Einbindung der Landnutzer"

Regierungskoalition noch uneinig beim Bienenschutz. Mehr


Schweizergardisten auf Betriebsausflug

Schweizergardisten auf Betriebsausflug

Die Leibwächter des Papstes besuchen den Europa-Park / Die Garde hat Nachwuchssorgen. Mehr


Kommunen im Südwesten stehen gut da

Großes Steueraufkommen. Mehr


Angeklagter verteidigt sich stundenlang

Prozess um Tötung in Stuttgart. Mehr


Sterbehelferin freigesprochen

Ärztin betreute depressive Frau. Mehr


Positive Bilanz nach einem Jahr

Forum Gesundheitsstandort. Mehr


Keine Hinweise auf K.o.-Tropfen bei Party

FREIBURG (dpa/BZ). Nach dem Verdacht auf K.o.-Tropfen bei einer öffentlichen Party in Freiburg hat die Polizei Entwarnung gegeben. Die rechtsmedizinische Untersuchung habe keine Hinweise auf verbotene Stoffe ergeben, teilten die Ermittler mit. ... Mehr


Islamunterricht unter dem Dach einer Stiftung

STUTTGART (dpa). Der islamische Religionsunterricht für 6500 Schüler in Baden-Württemberg wird zum neuen Schuljahr unter dem Dach einer Stiftung fortgeführt. Die grün-schwarze Landesregierung signalisierte am Dienstag, dass die Stiftung zum 1. ... Mehr


Stadtionfest im Basler "Joggeli" zum 125-Jahre Jubiläum des FC Basel

Fest

Stadtionfest im Basler "Joggeli" zum 125-Jahre Jubiläum des FC Basel

Autogrammstunde mit FCB-Legenden, Musik, Familien-Grümpeli und Jubiläumsspiel gegen VFB Stuttgart. Mehr


Kurz gemeldet

Wohl Brandstiftung — Rettungsarbeit gefilmt — Wäsche in Hotel brennt — Angriff auf Roma Mehr


Kurz gemeldet

SPD-Kreisparteitag — EFI-Forschertag — Neue Fahrbahndecke — Verfahren eingestellt Mehr


Diebstahl oder Sauerei?

TAUSENDE ORCHIDEEN waren im Mai im Taubergießen auf einmal verschwunden. Diebe hätten es auf die wertvollen Pflanzen abgesehen, war die Vermutung, von einer "nie da gewesenen Umweltstraftat" sprach die Polizei. Nun aber gaben die Ermittler ... Mehr


Multihalle Mannheim wird saniert

Multihalle Mannheim wird saniert

EINE IKONE der Architektur soll erhalten werden: Nach der Zusage einer Millionenförderung des Bundes hat der Mannheimer Gemeinderat am Dienstag beschlossen, auch selbst Geld für die Sanierung der "Multihalle" in die Hand zu nehmen. Der ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Beste Kochbuch-Serie Verena Scheidel (38) und Manuel Wassmer (41), Kochbuch-Autoren aus Bühl, haben erneut bei den Gourmand World Cookbook Awards einen "Best in the World"-Titel bekommen. 2018 war ihr Kochbuch "Schwarzwälder Tapas 2" zum ... Mehr


Gewitter in der Ferne

Gewitter in der Ferne

BLICK VOM RHEIN links die Dreirosenbrücke, in der Mitte das Novartis-Hochhaus und rechts daneben das Kleinbasler Ufer, auf die riesige Gewitterwolke, die am Sonntagnachmittag innerhalb weniger Minuten Kandern unter Wasser gesetzt hat. Mehr

Dienstag, 09.07.2019

Der Islamunterricht in Baden-Württemberg ist gesichert

Übergangsregelung

Der Islamunterricht in Baden-Württemberg ist gesichert

Eine vom Land getragene Stiftung wird den sunnitischen Islamunterricht organisieren. Die grün-schwarze Regierungskoalition hat damit das Tauziehen um das Stiftungsmodell beendet. Mehr


Kammermusik, Klavier und Orchestrales: Notizen vom Klassik-Festival in Colmar

Klassik

Kammermusik, Klavier und Orchestrales: Notizen vom Klassik-Festival in Colmar

Das 31. Musikfestival Colmar ist dem Dirigenten Claudio Abbado gewidmet. Große Namen und unbekannte Künstler sind bei dem von Vladimir Spivakov geleiteten Konzertreigen zu erleben. Mehr


Züricher Polizei nimmt 64 Klimaaktivisten nach Blockade großer Banken fest

Schweiz

Züricher Polizei nimmt 64 Klimaaktivisten nach Blockade großer Banken fest

Mit Isomatten und Plakaten rücken die Protestler an und setzten sich vor die Hauptsitze der größten Schweizer Banken. Sie werfen ihnen Mitschuld am Klimawandel vor. Mehr als 150 Polizisten sind im Einsatz. Mehr


Französische Bürokratie ärgert Unternehmen am Oberrhein

Grenzüberschreitendes Arbeiten

Französische Bürokratie ärgert Unternehmen am Oberrhein

Für südbadische Unternehmen ist es ein Ärgernis: Wollen sie Mitarbeiter nach Frankreich entsenden, stehen sie vor hohen bürokratischen Hürden. Und daran ändert sich so schnell nichts. Mehr


Die Tour de France passiert Waldkirchs Partnerstadt Sélestat

Alles dreht sich ums Rad

Die Tour de France passiert Waldkirchs Partnerstadt Sélestat

Am Mittwoch, 10. Juli, kommt die Tour de France durch Waldkirchs Partnerstadt Sélestat im Elsass – das war das letzte Mal im Jahr 1961 der Fall und entsprechend sind die Sélestadiens aufgeregt. Mehr


Sterbehelferin muss nicht wegen vorsätzlicher Tötung ins Gefängnis

Muttenz

Sterbehelferin muss nicht wegen vorsätzlicher Tötung ins Gefängnis

Das Baselbieter Strafgericht hat Erika Preisig am Dienstag wegen Verstößen gegen das Heilmittelrecht zu 15 Monaten auf Bewährung und 20 000 Franken, also rund 18 000 Euro, Geldbuße verurteilt. Mehr


Die Tour de France kommt am Mittwoch und Donnerstag ins Elsass

Radsport

Die Tour de France kommt am Mittwoch und Donnerstag ins Elsass

Radsportfans aufgepasst: An gleich zwei Tagen kommt das Peloton der Tour de France in die Region. Am Mittwoch endet die 5. Etappe in Colmar, am Donnerstag startet der 6. Tagesritt in Mulhouse. Mehr


Mann filmt nach Unfall mit drei Toten – Polizei ermittelt

Villingen-Schwenningen

Mann filmt nach Unfall mit drei Toten – Polizei ermittelt

Weil er die Rettungsarbeiten nach dem Verkehrsunfall mit drei Toten bei Villingen-Schwenningen gefilmt haben soll, ermittelt die Polizei gegen einen 32 Jahre alten Mann. Mehr


Arbeitslosigkeit in der Nordwestschweiz ist niedrig – und sinkt weiter

Vollbeschäftigung

Arbeitslosigkeit in der Nordwestschweiz ist niedrig – und sinkt weiter

Die Arbeitslosigkeit in den Kantonen Basel, Baselland, Aargau, Solothurn und Jura ist im Juni noch weiter gesunken. Die Zahl der offenen Stellen steigt hingegen. Mehr