Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 09.03.2016

OB Dietz will weitermachen

Weil am Rhein

OB Dietz will weitermachen

Am Sonntag wählen die Weiler Bürger einen neuen Oberbürgermeister. Schon vor dem Urnengang lässt sich absehen, wer das Rennen machen wird. Amtsinhaber Wolfgang Dietz (CDU) will nach 16 Jahren für eine weitere Periode Chef im Rathaus bleiben. Mehr


Stuttgart

Das Führungsduo Guido Wolf und Thomas Strobl zeigt Risse

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf sagte, dass er kein Juniorpartner der Grünen werden will – die Parteispitze sieht das nicht ganz so eng. Mehr


Meral Gründer, neue Ombudsfrau für Flüchtlingswesen

Interview

Meral Gründer, neue Ombudsfrau für Flüchtlingswesen

BZ-INTERVIEW mit Meral Gründer, die vom Regierungspräsidium Freiburg zur neuen Ombudsfrau für das Flüchtlingswesen bestellt wurde. Mehr


Christoph Bayer (SPD) hört nach 15 Jahren im Landtag auf

Abschied

Christoph Bayer (SPD) hört nach 15 Jahren im Landtag auf

Christoph Bayer war 15 Jahre für die SPD im Landtag – nun hört der mit dem Politikbetrieb oft hadernde Bildungsexperte auf. Mehr


Die Linke ist zuversichtlich, trotz magerer Umfrageergebnisse

Interview

Die Linke ist zuversichtlich, trotz magerer Umfrageergebnisse

ZUR SACHE: Der Landtagskandidat der Linken, Gregory Mohlberg, über schlechte Umfrageergebnisse seiner Partei. Mehr


Die Debatte über die Reform geht weiter

Die Debatte über die Reform geht weiter

Statt einer Polizeidirektion in jedem der 37 Landkreise gibt es jetzt nur noch zwölf Polizeipräsidien im Land – was nicht allen gefällt. Mehr


Grüne bereiten Sondierung vor

Team für Gespräche steht. Mehr


Streitthemen der Landespolitik (II)

Auch wenn es stiller um sie ist: Es gibt neben der Flüchtlingsfrage noch andere Themen im Landtagswahlkampf, über die zu streiten lohnt. Heute: die Verkehrspolitik in Baden-Württemberg sowie die immer noch umstrittene Reform der Polizeiorganisation. Mehr


Dritter Feinstaubalarm in Stuttgart in diesem Jahr

STUTTGART (dpa). Zum dritten Mal nach Mitte Januar und Ende Februar gilt von Mittwochnacht an in Stuttgart Feinstaubalarm. Ab Mitternacht sind die Autofahrer aufgerufen, freiwillig auf Fahrten in den Stuttgarter Talkessel zu verzichten. ... Mehr


BZ-QUIZ ZUR LANDTAGSWAHL

BZ-QUIZ ZUR LANDTAGSWAHL

BZ-Serie "unpolitische Landeskunde" Die Landtagswahl am 13. März verspricht spannend zu werden. Doch wie gut kennen Sie sich in der Landespolitik aus? Das wollten wir von unseren Leserinnen und Lesern wissen. 1505 Teilnehmer stellten ihr Wissen ... Mehr


HINTERGRUND

Das wollen die Parteien » CDU In den nächsten fünf Jahren jeweils 200 Millionen Euro in den Landesstraßenbau investieren (davon 100 Millionen Euro Erhalt und Ausbau). Lang-Lastwagen nach der Probephase im Regelbetrieb zulassen. ... Mehr


Super-Säule

Super-Säule

DIE GEFRAGTESTE Autobahn-Notrufsäule Deutschlands steht in Baden-Württemberg. Säule Nr. 19887 an der A 81 bei Herrenberg (Kreis Böblingen) wurde 2015 am häufigsten genutzt, fast alle zwei Tage sei von ihr ein Notruf abgesetzt worden, so die ... Mehr


So begann es mit Grün-Rot

So begann es mit Grün-Rot

FÜNF JAHRE JÜNGER waren sie da noch, die frisch verbandelten Spitzen von SPD und Grünen. Unser Foto vom 12. Mai 2011 zeigt die erste Sitzung eines grün-roten Kabinetts in Deutschland mit dem stellvertretenden Ministerpräsidenten Nils Schmid ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Verregnete Liebespost

Ein Liebesbrief samt Geschenk, unleserlich verwaschen von Schnee und Regen, ist an einem Stuttgarter Gartenzaun gestrandet. Ein Anwohner hatte am Montag die Polizei alarmiert, weil ihm das kleine Päckchen auf einem Pfosten seines Zauns verdächtig ... Mehr

Dienstag, 08.03.2016

Wolfs Werbung bei Schulleitern löst Kritik aus

Stuttgart

Wolfs Werbung bei Schulleitern löst Kritik aus

CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf umwirbt Schulleiter von Gymnasien und bittet, die Positionen seiner Partei an die Eltern weiterzugeben. Damit verstößt er gegen die Karenzzeit. Mehr


Baden-Württemberg war 2015 das sonnigste Bundesland

Klimawandel

Baden-Württemberg war 2015 das sonnigste Bundesland

Hitze, Dürre und gebietsweise Starkregen: Baden-Württemberg war 2015 das sonnigste aller Bundesländer. In Deutschland sind die Folgen des Klimawandels längst zu spüren. Was bedeutet das konkret? Mehr


Kretschmann kommt zum BZ-Dialog in Lahr

Landtagswahl 2016

Kretschmann kommt zum BZ-Dialog in Lahr

Der Ministerpräsident bildet den Abschluss der BZ-Veranstaltungsreihe mit den Spitzenkandidaten: Winfried Kretschmann kommt am Dienstagabend in die Lahrer Stadthalle. Beginn ist um 19 Uhr. Mehr


Verpapstung eines Landesvaters: Unterwegs mit Kretschmann

Porträt

Verpapstung eines Landesvaters: Unterwegs mit Kretschmann

Winfried Kretschmann ist einer, dem die Leute abnehmen, dass er meint, was er sagt: Das hörte Roland Muschel immer wieder, als er den grünen Spitzenkandidaten im Wahlkampf begleitete. Mehr


Strom für Bahn am Hochrhein: Finanzierung ist geregelt

Stuttgart

Strom für Bahn am Hochrhein: Finanzierung ist geregelt

Für die Elektrifizierung der Hochrheinstrecke wurde über die Grenze hinweg eine Absichtserklärung ausgehandelt. Es geht um die Kosten. Sie sollen rund 160 Millionen Euro betragen. Mehr


Weinjahr 2015: Viel Zucker und etwas mehr Alkohol

Winzer

Weinjahr 2015: Viel Zucker und etwas mehr Alkohol

Das gute Weinjahr 2015 hat wohl auch Folgen, die Weinfreunden nicht so gut schmecken werden: Die Weine des Jahres 2015 werden die Promillewerte etwas schneller nach oben treiben. Mehr


Fesselnde Dramatik, packende Expressivität

Fesselnde Dramatik, packende Expressivität

Die Basel Sinfonietta führte in Münchenstein den Stummfilm-Klassiker "Die Weber" mit Orchestermusik von Johannes Kalitzke auf. Mehr


Josha Frey will die Modernisierung weiter gestalten

Kreis Lörrach

Josha Frey will die Modernisierung weiter gestalten

BILANZ als Landtagsabgeordneter im Wahlkreis 58 (Lörrach): Josha Frey (Grüne) aus Kandern-Wollbach. Mehr


Ein roter Unternehmer

Ein roter Unternehmer

Karl-Rainer Kopf will für die SPD in den baden-württembergischen Landtag einziehen / Die BZ hat ihn Zuhause besucht. Mehr


Fünf Kandidaten - und das Zittern vor der Wahl

Kreis Emmendingen

Fünf Kandidaten - und das Zittern vor der Wahl

VOR DER WAHL (2):Fünf Kandidaten rechnen sich Chancen auf einen Sitz im Landtag aus – vier könnten bitter enttäuscht werden. Mehr


Ein Drogenraum für Straßburg

Der Eurodistrikt hält Kurs in seiner Anti-Drogen-Politik. Mehr