Ballett

Romeo und Julia mit dem Mariinsky-Ballett in Baden-Baden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. Dezember 2017

Theater (TICKET)

LIEBESDRAMA Romeo und Julia ist der jüngste unter den großen Ballettklassikern. Mit der emotionalen, symphonischen Musik von Sergej Prokofjew wurde Shakespeares Drama über die Liebenden aus verfeindeten Familien zu einer Art "Einstiegsdroge" für zahllose Tanzbegeisterte. Das Mariinsky Ballett war es, das bei Prokofjew die Partitur in Auftrag gab, nun zeigt die Kompanie bei ihrer alljährlichen weihnachtlichen Residenz im Festspielhaus Baden-Baden am Donnerstag, 21. Dezember, 19 Uhr, und Freitag, 22. Dezember, 18 Uhr, die traditionsreiche Choreographie, die damals 1940 entstand. Damit beginnt das traditionelle Weihnachtsgastspiel des bekannten russischen Balletts im Schwarzwald. Tickets unter http://www.festspielhaus.de