Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Wo bin ich?"

"Wo bin ich?"

Demenz verwüstet Gehirne / In den nächsten Jahren wird die Zahl der erkrankten Menschen stark steigen – unsere Gesellschaft ist darauf nicht vorbereitet. Mehr


Die Helfer als Opfer

Innenminister Strobl nennt die zunehmende Gewalt gegen Polizisten inakzeptabel. Mehr


Geht es um Einzelfälle oder um die Hälfte der Mitglieder?

Geht es um Einzelfälle oder um die Hälfte der Mitglieder?

Junge Alternative wehrt sich gegen Beobachtung durch den Verfassungsschutz / Umstrittene Einschätzungen des Ex-Vorsitzenden. Mehr

Foto-Galerien



Mit positiven Bildern gegen die Depression

Mit positiven Bildern gegen die Depression

Fritz Renner, Psychologe an der Freiburger Universität, erhält den mit 1,64 Millionen Euro dotierten Sofja-Kovalevskaja-Preis. Mehr


Mehr Personal in der Justiz des Landes

Kretschmann zu Haftentlassung. Mehr



Weiler soll mehr als 170 Fahrräder geklaut haben

WEIL (dpa). Beim Stehlen eines Fahrrads in Weil am Rhein hat die Polizei einen mutmaßlichen Seriendieb festgenommen. Er sei für mehr als 170 Diebstähle von Fahrrädern im Wert von mehr als 100 000 Euro verantwortlich, teilte die Polizei mit. ... Mehr


Kretschmann will sich für Jesidinnen einsetzen

STUTTGART (dpa). Ministerpräsident Winfried Kretschmann will sich für die von Abschiebung bedrohten Jesidinnen im Land einsetzen. Es sei der Landesregierung ein Anliegen, den betroffenen Frauen weiterhin eine Bleibeperspektive zu bieten, sagte ... Mehr


Ermittlung gegen Alice Weidel aufgenommen

STUTTGART (dpa). Nach Wahlkampfspenden aus dem Ausland an die AfD ermittelt die Staatsanwaltschaft Konstanz nun auch gegen die Bundestags-Fraktionschefin Alice Weidel. Wegen deren Immunität hatten die Beamten warten müssen, gegen drei Mitglieder ... Mehr


AUCH DAS NOCH: Kann man so oder so sehen

AUCH DAS NOCH: Kann man so oder so sehen

Reinhold Keil, 58, früherer Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Freiburg, macht an seinem heutigen Arbeitsplatz Wilhelmshaven erneut Schlagzeilen. "Geschäftsführer beförderte in aller Stille seine Ehefrau", titelte die örtliche ... Mehr


Der Zebrastreifen, der auf die Wiese führt

Der Zebrastreifen, der auf die Wiese führt

EIN ÜBERWEG FÜR KINDER soll dieser Zebrastreifen in Neckartailfingen sein. Er befindet sich bei einer Grundschule, in deren Nähe gebaut wird und sich Gewerbe angesiedelt hat. Wegen des zusätzlichen Verkehrs musste eine pragmatische Lösung her, ... Mehr

Dienstag, 20.11.2018

Castellucci kandidiert für SPD-Vorsitz – Breymaier wirft hin

Baden-Württemberg

Castellucci kandidiert für SPD-Vorsitz – Breymaier wirft hin

Leni Breymaier gewinnt zwar den Mitgliederentscheid, wird aber nicht beim Parteitag antreten. Anders als Herausforderer Lars Castellucci, der knapp unterlag. Mehr


Flüchtlingshelfer in Südbaden zwischen Begeisterung und Frust

Integration

Flüchtlingshelfer in Südbaden zwischen Begeisterung und Frust

Die Integration Hunderttausender Flüchtlinge in Deutschland wäre ohne freiwillige Helferinnen und Helfer kaum zu bewältigen. Drei aus Südbaden berichten über ihre Erfahrungen. Mehr


Bisherige SPD-Landeschefin Leni Breymaier gibt auf

Reaktion auf Mitgliederentscheid

Bisherige SPD-Landeschefin Leni Breymaier gibt auf

Die SPD-Landesvorsitzende Breymaier hat die Mitgliederbefragung zum künftigen Landesvorsitz selbst vorgeschlagen. Jetzt schmeißt sie hin. Wird ihr Herausforderer Castellucci neuer Parteichef - oder ein Dritter? Mehr


Polizei fasst Mann, der mehr als 170 Fahrräder im Dreiländereck gestohlen haben könnte

Ermittlung

Polizei fasst Mann, der mehr als 170 Fahrräder im Dreiländereck gestohlen haben könnte

Grenzüberschreitender Ermittlungserfolg: In Basel hat die Polizei ein in Weil am Rhein gestohlenes Fahrrad entdeckt, das zu einem Verdächtigen führte, der 170 Raddiebstähle verübt haben könnte. Mehr


Wirft SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier nach dem knappen Ergebnis hin?

Mitgliederbefragung

Wirft SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier nach dem knappen Ergebnis hin?

Von wegen Klarheit: Nach der vielbeachteten Mitgliederbefragung in der baden-württembergischen SPD über den künftigen Landesvorsitz ist das Chaos perfekt. Wegen des knappen Ergebnisses müssen die Stimmen neu ausgezählt werden. Wie geht es danach ... Mehr


Das Land schafft 450 zusätzliche Haftplätze

Justizvollzug

Das Land schafft 450 zusätzliche Haftplätze

Angesichts der angespannten Belegungssituation in den baden-württembergischen Haftanstalten planen die Ministerien für Justiz und Finanzen erstmals die Errichtung modularer Hafthäuser. Mehr


Südwest-SPD zählt Mitgliederbefragung zum Landesvorsitz nochmal aus

Knappes Ergebnis

Südwest-SPD zählt Mitgliederbefragung zum Landesvorsitz nochmal aus

Amtsinhaberin Leni Breymaier oder Herausforderer Lars Castellucci? Im Kampf um den künftigen SPD-Vorsitz im Südwesten sollte die Mitgliederbefragung eine Vorentscheidung bringen. Doch das Ergebnis überrascht. Mehr


Zwölf Jahre Haft für Schwimmlehrer

Trainer hatte Mädchen aus seinen Kursen in mehreren Gemeinden Badens sexuell missbraucht und Filmaufnahmen angefertigt. Mehr



CDU will der Umwelthilfe Gemeinnützigkeit nehmen

STUTTGART (dpa). Der CDU-Bezirksverband Nordwürttemberg will der Deutschen Umwelthilfe (DUH) die Gemeinnützigkeit aberkennen. Der Bundesparteitag solle Anfang Dezember einen entsprechenden Beschluss fassen. Die DUH hat zuletzt wiederholt ... Mehr


Zu lange in U-Haft – zwei Verdächtige kommen frei

STUTTGART (dpa). Personelle Engpässe am Landgericht Stuttgart haben dazu geführt, dass zwei mutmaßliche Straftäter vor ihrem Prozess freigelassen werden mussten. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart ordnete die Freilassung jeweils wegen ... Mehr


ZUR PERSON

Luisa Boos jetzt vorn auf SPD-Europaliste Luisa Boos , 34, Generalsekretärin der Landes-SPD, hat nun doch Chancen, 2019 als Abgeordnete ins Europaparlament einzuziehen. Der SPD-Bundesvorstand setzte sie am Montag überraschend per ... Mehr

Montag, 19.11.2018

Regionalzug nach Offenburg wegen Rauchentwicklung evakuiert

Landkreis Rastatt

Regionalzug nach Offenburg wegen Rauchentwicklung evakuiert

Rund 200 Fahrgäste eines Regionalzuges sind am Montagabend im Landkreis Rastatt wegen Rauchentwicklung in Sicherheit gebracht worden. Mehr


Robert Zollitsch zu den Missbrauchsfällen: "Wir waren alle beteiligt"

Reaktion auf Vorwürfe

Robert Zollitsch zu den Missbrauchsfällen: "Wir waren alle beteiligt"

Der ehemalige Erzbischof Zollitsch äußert sich in einem Interview zum Vorwurf, er habe Missbrauchsfälle vertuscht. Die Täter damals nicht angezeigt zu haben, mache ihn heute "sehr betroffen", sagt der 80-Jährige. Mehr