Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 21.12.2011

Schwaben machen elektromobil

Schwaben machen elektromobil

Die grün-rote Landesregierung setzt auf E-Mobilität / Stuttgart soll Vorzeigeregion werden . Mehr


"Kein gefährlicher Beruf"

"Kein gefährlicher Beruf"

BZ-INTERVIEW:Tierarzt Holger Axt über die Arbeit mit Kühen. Mehr


Tatort Kuhstall

Tatort Kuhstall

Tierarzt verliert in Tübingen einen Prozess um eine tretende Kuh. Mehr


Vikarin erhält Stelle in Berlin

Kündigung wegen Ehemannes. Mehr


Lkw-Parkplätze an der Autobahn

Nachts wird es auf Deutschlands Straßen leer - und auf den Rasthöfen eng. Um ihre vorgeschriebenen Ruhezeiten einzuhalten, kämpfen die Lkw-Fahrer um die wenigen vorhandenen Stellplätze. Ein riesiges Ausbauprogramm soll Abhilfe schaffen. Mehr


HINTERGRUND

Die Güter drängen auf die Straße Die Menge der in Deutschland beförderten Güter und die Entfernung des Transportes haben sich seit 1960 mehr als vervierfacht und in den vergangenen 20 Jahren mehr als verdoppelt. 1990 betrug die ... Mehr

Dienstag, 20.12.2011

Tatort Kuhstall – Tierarzt verliert Prozess um tretende Kuh

Tübingen

Tatort Kuhstall – Tierarzt verliert Prozess um tretende Kuh

Von wegen "Nur ein kleiner Pikser": Kaum hatte der Tierarzt seine Spritze gezückt, da bekam es eine Kuh mit der Angst zu tun. Sie wehrte sich, bis der Arzt bewusstlos am Boden lag. Mehr


Schwarzfahrer prellen Verkehrsbetriebe um Millionen

Umfrage

Schwarzfahrer prellen Verkehrsbetriebe um Millionen

Zigtausende Baden-Württemberger fahren Bus oder U-Bahn, ohne einen Cent dafür zu bezahlen. Der klassische Schwarzfahrer ist männlich und eher in der Nacht unterwegs – und dreht mit an der Preisspirale. Mehr


Grün-Rot will Vorschriften für Tätowiermittel verschärfen

Verbraucherschutz

Grün-Rot will Vorschriften für Tätowiermittel verschärfen

Das geht unter die Haut: Baden-Württemberg hat eine Bundesratsinitiative zum besseren Schutz der Verbraucher vor gesundheitsschädlichen Tätowiermitteln beschlossen. Worum geht es dabei konkret? Mehr


20. Dezember 2011: Die gute Nachricht aus Südbaden

BZ-Adventskalender

20. Dezember 2011: Die gute Nachricht aus Südbaden

Welche Meldungen aus Südbaden haben unsere Leser dieses Jahr besonders bewegt? Wir öffnen jeden Tag ein Türchen und blicken zurück auf die "Gute Nachricht des Tages" Mehr


Förderer der Windkraft oder Verhinderer?

Regionalverband wehrt sich. Mehr


Zehn Jahre Haft für den Mieter

Vermieter im Mai getötet. Mehr

Montag, 19.12.2011

Rechtsradikaler Bombenbastler kommt glimpflich davon

Weil am Rhein

Rechtsradikaler Bombenbastler kommt glimpflich davon

Ein Neonazi aus Weil am Rhein hatte 22 Kilogramm Zutaten für die Herstellung von Sprengstoff gehortet, wird deshalb aber nicht angeklagt. Dies entschied jetzt das Oberlandesgericht Karlsruhe. Mehr


19. Dezember 2011: Die gute Nachricht aus Südbaden

BZ-Adventskalender

19. Dezember 2011: Die gute Nachricht aus Südbaden

Welche Meldungen aus Südbaden haben unsere Leser dieses Jahr besonders bewegt? Wir öffnen jeden Tag ein Türchen und blicken zurück auf die "Gute Nachricht des Tages". Mehr


Boris Palmer zu Stuttgart 21: "Man muss verlieren können"

Baden-Württemberg

Boris Palmer zu Stuttgart 21: "Man muss verlieren können"

Tübingens OB Boris Palmer hat das Bahnprojekt Stuttgart 21 nach eigenen Worten abgehakt. "Für mich ist das Kapitel definitiv abgeschlossen", sagt der Grünen-Politiker . Mehr


Staufen

Douglasien zum Höchstgebot

Siegerin erzielt 2000 Euro. Mehr


Geißler: Bäume nicht fällen

Stuttgart-21-Schlichter warnt. Mehr


Haus der Natur hat Geburtstag

Prominenz auf dem Feldberg. Mehr


Tödlicher Unfall nach Weihnachtsfeier

ROTTENBURG/TÜBINGEN (dpa). Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Rottenburg im Landkreis Tübingen sind am Samstagabend drei junge Männer ums Leben gekommen. Wie die Polizei Tübingen mitteilte, war der 18 Jahre alte Autofahrer bei einem ... Mehr

Sonntag, 18.12.2011

Streit um Papstbesuch – Weihbischof attackiert Diözesanrat

Katholische Kirche

Streit um Papstbesuch – Weihbischof attackiert Diözesanrat

"Erschütternd kleingeistig": Neben Papstsekretär Georg Gänswein ist auch der Freiburger Weihbischof Rainer Klug verärgert über Kritik am Papstbesuch, die im Diözesanrat des Erzbistums laut geworden ist. Mehr

Samstag, 17.12.2011

Ungnädige Post aus Rom für Kritiker des Papstbesuchs

Briefe aus Rom

Ungnädige Post aus Rom für Kritiker des Papstbesuchs

Georg Gänswein ist wieder einmal unzufrieden. Deshalb hat sich der 55-jährige Monsignore, Doktor des Kirchenrechts aus Riedern am Wald und Privatsekretär von Papst Benedikt XVI., erneut und wütend an seinen PC gesetzt. Mehr


Untersteller: Atommüll-Endlager im Südwesten möglich

Endlager-Suche

Untersteller: Atommüll-Endlager im Südwesten möglich

Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hält ein Atommüll-Endlager im Südwesten nach wie vor für denkbar. Mehr


EnBW-Deal: Anwälte geben Regierung Korb

STUTTGART (bö). Der Untersuchungsausschuss des Landtags zum EnBW-Deal soll am kommenden Mittwoch seine Arbeit aufnehmen, auch wenn sich die Landesregierung offenbar schwer tut, Rechtsbeistand zu finden. Wirtschaftsminister Schmid (SPD) sucht ... Mehr


Zwei neue Windrotoren im Hochschwarzwald

OFFENBURG (amp). Bei St. Peter im Hochschwarzwald werden zwei Windrotoren mit 135 Meter Nabenhöhe errichtet, ausgelegt auf jeweils drei Megawatt. Da sie knapp außerhalb des Gebiets stehen werden, das der Regionalverband als Vorrangfläche für ... Mehr


AUCH DAS NOCH

An 80 Euro gescheitert Der Teufel steckt im Detail - oder auch mal in einem Mitgliedsbeitrag von 80 Euro jährlich. An dieser enormen Hürde ist jetzt der Regionalverband Südlicher Oberrhein gescheitert beim Versuch, dem Trinationalen ... Mehr