Der Rhystärn ist voll auf Kurs

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. September 2018

Basel

Angebot wird ausgeweitet.

BASEL (BZ). Seit der Jungfernfahrt vom 28. Mai hat das neue Personenschiff der Basler Personenschifffahrt (BPG) mit dem Namen Rhystärn bereits rund 20 000 Personen an Bord begrüßen dürfen. Die BPG zeigt sich mit den bisherigen Passagierzahlen äußerst zufrieden. "Das positive Feedback unserer Gäste und der Bevölkerung ist erfreulich. Es ist ein Ort entstanden, der Basel auch neu entdecken lässt – so wie wir uns das gewünscht und darauf hingearbeitet haben" sagt Peter Stalder, Geschäftsführer der BPG. Ab dem 15. September lanciert die BPG mit den Abendfahrten ein neues Angebot und Konzept. Jeweils von Donnerstag bis Sonntag legt der Rhystärn zur vollen Stunde von der Schifflände zu einer Rundfahrt durch Basel mit Apéro und Dinner ab. Die Ein- und Ausstiegszeit an der Schifflände frei gewählt werden.