Für Kino, Verein und Clubfestival

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. Dezember 2018

Basel

Basler Regierungsrat bewilligt 165 000 Franken für Projekte.

Der baselstädtische Regierungsrat hat für verschiedene Projekte Swisslos-Fonds-Mittel in Höhe von insgesamt 165 000 Franken bewilligt. Für die Projekte "Fokus Basel", "Volkskino Jung" und "Open-Air-Cinema-Academy" während des Open-Air-Kinos auf dem Münsterplatz wird einen Beitrag aus dem Swisslos-Fonds Basel-Stadt in Höhe von 100 000 Franken bewilligt. Cinerent Open Air organisiert in Zusammenarbeit mit der Basler Filmszene den Filmabend "Fokus Basel", bei dem das Basler Filmschaffen eine publikumswirksame Plattform erhält. Zudem bietet sie mit der "Open-Air-Cinema-Academy" für junge Menschen zwischen 12 und 16 Jahren einen Blick hinter die Kulissen des Open-Air-Kinos. Weiter hat der Regierungsrat für das BScene Clubfestival 25 000 Franken bewilligt. 40 000 Franken erhält der Verein "Basler Galgenfischer 1920".