Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

09. März 2012

Kunst

Bildhauer Gutmann sorgt auf der Art Karlsruhe für Aufsehen

Der Münstertäler Bildhauer Franz Gutmann ist einer der wenigen Künstler der Region, der mit seinen Arbeiten auf der aktuellen Art Karlsruhe vertreten ist.

KARLSRUHE/MÜNSTERTAL. Auf der Kunstmesse zeigen derzeit mehr als 220 Galerien Bilder, Plastiken, Skulpturen, Fotos und Zeichnungen der Klassischen Moderne und der Gegenwartskunst. Die Messe ist neben der Art Cologne und der Art Basel die bedeutendste Kunstmesse im deutschsprachigen Raum. An exponierter Stelle hat Gutmann bei dem Stand der Karlsruher Galerie Voegtle in Halle 3 einen Skulpturenplatz gestaltet. Sein "Phalli-Haufen" sorgt ebenso für Aufsehen wie das "Totenschiff", zu dem er auch Besucher einlädt, darauf Platz zu nehmen.

Info: Art Karlsruhe 2012, Messeallee 1, Karlsruhe-Rheinstetten. Bis 11. März. Täglich von 12 bis 20 Uhr, Sonntag von 11 bis19 Uhr. Infos im Internet: http://www.art-karlsruhe.de

Werbung

Autor: bz