Kind zu Tode gequält – 20 Jahre Haft für Mutter

dpa

Von dpa

Fr, 23. Mai 2008

Südwest

COLMAR (dpa). Die Mutter eines zu Tode gequälten Kindes im Elsass ist im Berufungsverfahren zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Damit verschärfte das Gericht in Colmar das Strafmaß der ersten Instanz. Der Gefährte der Mutter hatte den vierjährigen Dylan schwer misshandelt, die 28-Jährige war nicht eingeschritten. Dylan starb 2003 an den Folgen der Misshandlungen. Der Gefährte verbüßt eine lebenslange Haftstrafe.