Kurz gemeldet

bz, sda

Von BZ-Redaktion & sda

Do, 14. Juni 2018

Basel

Mehr Stadionverbote — Neuer Juso-Vorstand

BASEL

Mehr Stadionverbote

In Basel-Stadt sind im ersten Halbjahr 2018 gegen Fußballfans weniger Platz-, dagegen mehr Stadionverbote ausgesprochen worden als in der Vorjahresperiode. Betroffen waren meist Anhänger von Gastmannschaften. Neun Platzverbote hat die Basler Kantonspolizei in der zweiten Hälfte der Fußballsaison 2017/18 verhängt, zwei weniger als vor Jahresfrist, wie die Justiz- und Sicherheitsdirektion am Mittwoch mitteilte. Bei den vom FC Basel verhängten Stadionverboten wurde eine Zunahme von fünf auf 15 verzeichnet. Wer mit einem Platzverbot belegt ist, darf sich vor, während und nach einem Fußballspiel nicht in einem bestimmten Gebiet rund um das Stadion aufhalten. Das Stadionverbot gilt nur für den St.-Jakobs-Park selbst.

LÖRRACH

Neuer Juso-Vorstand

Die Jungsozialisten (Jusos) im Kreis Lörrach haben dieser Tage bei ihrer Hauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherigen Mitglieder Daniele Cipriano und Simon Michel wurden aus dem Kreisvorstand entlassen. Als neue Doppelspitze wurden Laura Petralito und Fritz Kaspar gewählt, als deren Stellvertreter Juliana Bieg, Jonas Hoffmann und Frederick Maletzki, heißt es in einer Mitteilung. Die Jusos freuten sich mit Blick auf die Wahlen auf ein arbeitsintensives Jahr 2019.