Zur Navigation Zum Artikel

Gesundheitswetter

Biowetter

Wettereinfluss
subjektives Befinden geringe Gefährdung
Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form) geringe Gefährdung. Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden: geringe Gefährdung. Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden: kein Einfluss. Wettereinfluss auf Asthma: kein Einfluss. Thermische Belastung: mäßige Wärmebelastung
Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form) Aufenthalt im Freien in den kühleren Morgen- und Abendstunden bevorzugen, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, - Vorsicht im Straßenverkehr
Entzündungsbereitschaft Aufenthalt im Freien in den kühleren Morgen- und Abendstunden bevorzugen, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, tagsüber: Vermeidung ungewohnter Aktivitäten, - Vorsicht im Straßenverkehr
spastische Reaktionsbereitschaft Aufenthalt im Freien in den kühleren Morgen- und Abendstunden bevorzugen, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, - Vorsicht im Straßenverkehr
Empfehlungen
Aufenthalt im Freien in den kühleren Morgen- und Abendstunden bevorzugen, ausreichende Flüssigkeitszufuhr, - Vorsicht im Straßenverkehr
Warnungen
-

Mehr Wetter

Wettervorhersage

Wettervorhersage

Städtewetter und Wetterkarten für Baden-Württemberg, Deutschland und Europa mehr

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr