Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Im Tagesverlauf Auflockerungen. Besonders im Süden Schauer und einzelne Gewitter.

Heute Vormittag kann nach Osten und Süden zu noch ein wenig Niederschlag fallen, sonst lockern die Wolken von Westen her mehr und mehr auf. Nachmittags bilden sich besonders zwischen Schwarzwald, Alb und Allgäu erneut Schauer und einzelne Gewitter aus. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 23 Grad im Bergland und örtlich 28 Grad. Dazu weht ein schwacher aus Südwest, der in Gewitternähe stark böig bis stürmisch aufleben kann. In der Nacht zum Donnerstag klingen letzte Schauer und Gewitter ab und der Himmel klart vorübergehend auf. Gegen Morgen zieht in Baden erneut Bewölkung auf. Die Temperatur geht auf 17 bis 13 Grad zurück.

Am Donnerstag zeigen sich im Norden Wolkenfelder, im Süden zeigt sich auch häufiger die Sonne. Im Bergland entwickeln sich im Tagesverlauf einzelne Schauer und Gewitter, sonst bleibt es überwiegend trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen Werten von 24 Grad im Bergland und im Rheintal örtlich 30 Grad. Der schwache bis mäßige Wind kommt aus Südwest bis West und kann auf Schwarzwaldgipfeln und bei Gewittern stark böig bis stürmisch aufleben. In der Nacht zum Freitag ist es wolkig, teils auch gering bewölkt und meist trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen 18 und 14 Grad.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr