Zur Navigation Zum Artikel

Wettervorhersage

Baden-Württemberg

Wetterkarte: Baden Württemberg
Karlsruhe Offenburg Freiburg Villingen-Schwenningen Konstanz Stuttgart Schwäbisch Hall Aalen Ulm

Anfangs im Bergland leichter Frost, vereinzelt Glätte. Tagsüber warnfrei. Kommende Nacht verbreitet leichter Frost, vereinzelt Reifglätte möglich.

Heute Vormittag ist es zunächst wechselnd bewölkt und meist trocken. Im Tagesverlauf gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, dabei sind die Wolken im Nordosten und Osten zahlreicher. Nach Osten hin sind vereinzelt leichte Schauer möglich, oberhalb 600 bis 800 m ist Schnee oder Graupel dabei. Die Höchstwerte liegen nur um 5 Grad im Bergland und erreichen maximal 13 Grad im Markgräfler Land. Der Wind weht schwach bis mäßig und kommt meist aus Nordwest.

In der Nacht zu Mittwoch bleibt es meist klar oder gering bewölkt, die Luft kühlt auf Werte zwischen +2 und -4 Grad ab. Es muss daher häufig mit leichtem Luftfrost und teils auch mäßigem Bodenfrost gerechnet werden. Vereinzelt kann sich Reifglätte bilden.

Mehr Wetter

Regenradar

Regenradar

Sehen Sie wo es regnet und wohin die Regenwolken ziehen mehr

Satellitenbilder

Hochauflösende Satellitenbilder

Aktuelle, hochauflösende Satellitenbilder von Deutschland und Zentraleuropa mehr

Gesundheitswetter

Gesundheitswetter

Hier finden Sie Pollenflugvorhersage, Informationen zur UV-Strahlung und das Biowetter. mehr