Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Fragen und Antworten: Wie funktioniert der Bitcoin?

Digitale Währung

Fragen und Antworten: Wie funktioniert der Bitcoin?

Kein anderes Phänomen in der Finanzbranche hat 2017 für mehr Aufsehen gesorgt als die Kryptowährung Bitcoin. Allerdings weiß kaum einer, was sich hinter der virtuellen Währung verbirgt. Mehr


Siemens will in Görlitz sein Werk schließen – ein Drama für die Region

Turbinen

Siemens will in Görlitz sein Werk schließen – ein Drama für die Region

Siemens will sein Turbinenwerk in Görlitz stillegen. Für die Stadt und die wirtschaftsschwache Grenzregion zu Polen wäre das ein Rückfall in die Nachwendezeit. Mehr


Ukraine baut Atommülllager

Bei Tschernobyl

Ukraine baut Atommülllager

US-Unternehmen errichtet Anlage für eine Milliarde Euro in der Nähe von Tschernobyl / Kiew will unabhängig von Russland sein. Mehr

Foto-Galerien



Keine Kündigung bei Profit

Gesetzentwurf der Linksfraktion

Keine Kündigung bei Profit

Die Linke will Massenentlassungen in gut gehenden Unternehmen verhindern. Mehr


Das Wachstum frisst den Umweltfortschritt auf

Das Wachstum frisst den Umweltfortschritt auf

Energie wird zunehmend in Solar- oder Windkraftwerken erzeugt, Automotoren arbeiten effizienter – trotzdem nimmt die Klimabelastung kaum ab. Mehr


Richter halten Mietpreisbremse für ungerecht

Richter halten Mietpreisbremse für ungerecht

Eine Kammer des Berliner Landgerichts hat verfassungsrechtliche Bedenken, steht jedoch bundesweit allein. Mehr


Verkehrsminister hält an Vorteilen für Diesel fest

CSU-Politiker Schmidt gegen Vorschläge von VW-Chef. Mehr


IG BCE stört sich an Klimapolitik

"Falsche Weichenstellungen". Mehr


Edeka greift nach Albi

Großer Safthersteller. Mehr


Erklär's mir: Warum ist Geld wertvoll?

Eigentlich könnte man fast alles benutzen, um etwas zu bezahlen: Tannenzapfen, Tierknochen, Muscheln oder Kugelschreiber. Entscheidend ist, dass der Verkäufer eines Fußballs oder Tischtennisschlägers überzeugt ist, dass er mit den erhaltenen ... Mehr


Kurz gemeldet

Neue Füllanlage — Streit um Lehrstellen — Kapital eingesammelt Mehr

Montag, 11.12.2017

Birkenstock versus Amazon: Gleiches Recht für Online und Offline

Kommentar

Birkenstock versus Amazon: Gleiches Recht für Online und Offline

Wäre Amazon ein gutes altes Kaufhaus, würde die Firma der Beihilfe zu Straftaten beschuldigt und womöglich geschlossen werden. Dass Birkenstock sich wegen Produktpiraterie nun von der Plattform abwendet, ist richtig. Mehr


Die EU ist der große Nutznießer von "America First"

US-Politik

Die EU ist der große Nutznießer von "America First"

Die Europäer können derzeit bei Freihandelsabkommen viele Forderungen durchsetzen. Der Grund dafür ist der Rückzug der USA unter Donald Trump aus den Verhandlungen. Mehr


WTO soll einen geordneten Austausch von Gütern und Dienstleistungen sichern

Welthandelsorganisation

WTO soll einen geordneten Austausch von Gütern und Dienstleistungen sichern

Die Welthandelsorganisation WTO wurde geschaffen zum Nutzen aller außer uns.“ Das ist die Meinung von US-Präsident Donald Trump. Mehr


Sicherheit

Neue Technik verhindert oft Datenmissbrauch bei Bezahlkarten

Kriminelle versuchen mit allen Mitteln, an Bankdaten deutscher Kunden zu kommen. Dank Milliardeninvestitionen in mehr Sicherheit lassen sich diese immer seltener zu Geld machen. Doch noch gibt es Lücken. Mehr


Hohe Nachfrage treibt den Gaspreis

Mittelfristig müssen sich Verbraucher darauf einstellen, dass der Energieträger wieder teurer wird. Mehr


Birkenstock wendet sich von Amazon ab

Birkenstock wendet sich von Amazon ab

Schuhhersteller wirft Händler fehlenden Fälschungsschutz vor. Mehr


VW-Chef will Privilegien für den Diesel abschaffen

WOLFSBURG (dpa). VW-Konzernchef Matthias Müller zieht die bestehenden Steuervorteile für Dieselsprit in Zweifel. "Ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass wir Sinn und Zweck der Dieselsubventionen hinterfragen sollten", sagte der Manager dem ... Mehr


Kurz gemeldet

Deutsche Bank Sponsor? Mehr


AUCH DAS NOCH: Premiere mit Pannen

Mit dem regulären Start der Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und München hat die Deutsche Bahn am Sonntag die größte Fahrplanumstellung der vergangenen Jahrzehnte verwirklicht. Bei der Eröffnungsgala lief es in der Nacht zum Samstag noch nicht ... Mehr

Sonntag, 10.12.2017

Negativzins auf Sparguthaben könnte zulässig sein

Landgericht Tübingen

Negativzins auf Sparguthaben könnte zulässig sein

Bei neu angelegten Konten hält das Landgericht Tübingen Negativzinsen für Kleinsparer für zulässig. Problematischer sei dies bei alten Kontoverträgen. Ein Urteil soll im Januar fallen. Mehr


VW-Kunden müssen Risiko tragen – das ist ein Armutszeugnis

Kommentar

VW-Kunden müssen Risiko tragen – das ist ein Armutszeugnis

Die VW-Abgasaffäre war ein groß angelegter Betrug. Das ist skandalös. Dass Politik und VW nun ihre Risiken auf die Kunden abwälzen, ist ein Armutszeugnis. Mehr


VW-Diesel-Fahrern droht die Stilllegung des Fahrzeugs

Abgasskandal

VW-Diesel-Fahrern droht die Stilllegung des Fahrzeugs

Der Abgasskandal hat Konsequenzen für Millionen VW-Diesel-Fahrer. Wer sein vom VW-Dieselskandal betroffenes Fahrzeug nicht nachrüstet, dem droht die Stilllegung. Die Rechtsgrundlage ist aber fragwürdig. Mehr


Bei Elternzeit und Teilzeit entscheiden Form und Frist

Strenge Regeln

Bei Elternzeit und Teilzeit entscheiden Form und Frist

Wer Elternzeit in Anspruch nehmen möchte, muss dies rechtzeitig und in der gesetzlichen Schriftform seinem Arbeitgeber mitteilen. Auch für die Teilzeit während der Elternzeit gelten Formvorschriften. Mehr


VW-Fahrer streiten um Schadenersatz

Hintergrund

VW-Fahrer streiten um Schadenersatz

Viele VW-Fahrer klagen auf Schadenersatz gegen den Volkswagen-Konzern. Die Entscheidungen fallen sehr unterschiedlich aus, der ADAC kann keine einheitliche Linie bei den Entscheidungen der ersten Instanz erkennen. Mehr