Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 18.10.2018

Kurz gemeldet

Massenweise Flugausfälle — Lebenszeit sparen — Gas aus den USA — Keine Abwerbung im Job Mehr


Technik bleibt Sache der Männer

Technik bleibt Sache der Männer

DIE BEMÜHUNGEN Mädchen für technische Ausbildungen zu begeistern, fallen nicht auf fruchtbaren Boden. Die meisten jungen Frauen wählen Berufe. Das zeigt ein Überblick der im Jahr 2017 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge. So waren 96 Prozent ... Mehr

Mittwoch, 17.10.2018

Wie viel Adresshandel ist noch erlaubt?

Datenschutzverordnung setzt engere Grenzen

Wie viel Adresshandel ist noch erlaubt?

Bei vielen Menschen landet Post im Briefkasten, bei der man sich fragt, wie der Absender an die Informationen kommt. Eine Spurensuche. Mehr


Tourismusboom im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald hält weiter an

Spitze in Baden-Württemberg

Tourismusboom im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald hält weiter an

Der Kreis ist Landesspitze in Sachen Tourismus: 2017 wurden mehr als sechs Millionen Übernachtungen gezählt. Besonders beliebt ist der Hochschwarzwald. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Mehr


Clariant – vom Sanierungsfall zur Wachstumsstory

Pratteln

Clariant – vom Sanierungsfall zur Wachstumsstory

Der Basler Chemiekonzern Clariant hat nach der gescheiterten Fusion mit dem US-Konzern Huntsman nun den Ölstaat Saudi-Arabien als Anteilseigner. Mehr


Millionenstrafe für Audi

Millionenstrafe für Audi

Autohersteller muss 800 Millionen Euro wegen Dieselmanipulation zahlen / Geld geht an Bayern. Mehr


Elektrizitätswerke Schönau kaufen städtisches Wärmenetz

Energie

Elektrizitätswerke Schönau kaufen städtisches Wärmenetz

Das Nahwärmenetz am Gymnasium geht in das Eigentum des Unternehmens EWS über. Das Ziel sei ein Wärmenetz, das die Stadt umspannt. Mehr


Von wegen technikfeindlich

Von wegen technikfeindlich

Deutschland ist bei der Innovationsfähigkeit Spitze, stellt das Weltwirtschaftsforum fest. Mehr


"Die EU muss ihr Siegel schützen lassen"

"Die EU muss ihr Siegel schützen lassen"

BZ-INTERVIEW:Hanspeter Schmidt will verhindern, dass jeder das EU-Bio-Siegel verwenden darf. Mehr


Google kündigt Gebühren an

Reaktion auf EU-Strafe. Mehr


Kinderarmut in OECD nimmt zu

Alleinerziehende gefährdet. Mehr


Viele Rentner arbeiten gern

Die Hälfte tut es wegen Geld. Mehr


Steinmeier warnt vor Spaltung der Gesellschaft

BERLIN (dpa). Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts des rasanten digitalen Wandels vor einer Spaltung der Gesellschaft gewarnt. "Die Wellen der technologischen Innovation wirken immer schneller, greifen immer tiefer ein in alle ... Mehr


Kurz gemeldet

Steuern senken — Paul Allen gestorben — Drastischer Rückgang Mehr


AUCH DAS NOCH: Klimawandel macht Bier teurer

Dass der Klimawandel eine Tatsache ist, bestreitet inzwischen nicht einmal mehr US-Präsident Donald Trump. Der Klimawandel ist allerdings auch eine prima Begründung für alles Mögliche. So stellen Forscher jetzt fest, dass Bier infolge des ... Mehr

Dienstag, 16.10.2018

Laser-Pionier Leibinger tot

Trumpf-Patriarch stirbt nach langer Krankheit

Laser-Pionier Leibinger tot

Der langjährige Chef der Maschinenbaufirma Trumpf, Berthold Leibinger, ist gestorben. Zu Trumpf gehören die Firmen EHT in Teningen und Hüttinger in Freiburg. Mehr


Warum nachhaltige Investitionen auch gut für den Geldbeutel sind

Finanzexperte

Warum nachhaltige Investitionen auch gut für den Geldbeutel sind

Nachhaltige Geldanlagen stehen in dem Ruf, dass bei ihnen soziale, ethische oder ökologische Aspekte überwiegen, während die Rendite zweitrangig ist. Weit gefehlt, sagt ein Finanzexperte im Interview. Mehr


Audi muss 800 Millionen Euro Bußgeld zahlen – Gewinnprognosen gesenkt

Abgasskandal

Audi muss 800 Millionen Euro Bußgeld zahlen – Gewinnprognosen gesenkt

Die Staatsanwaltschaft München hat ein Bußgeld in Höhe von 800 Millionen Euro gegen den Autohersteller Audi verhängt. Grund sind Verstöße bei Dieselfahrzeugen. Audi hat den Bescheid akzeptiert. Mehr


Niedrigpegel bremst Stromproduktion am Hochrhein

Energiegewinnung

Niedrigpegel bremst Stromproduktion am Hochrhein

Die Wasserkraftwerke in Laufenburg und Rheinfelden hinken seit Juni mit der Stromproduktion hinterher. Und aktuell führt der Rhein gar noch weniger Wasser als in den trockenen Sommermonaten. Mehr


Robuste Konjunktur in der Region

Robuste Konjunktur in der Region

Laut IHK Hochrhein-Bodensee bewegt sich die Wirtschaftsstärke auf hohem Niveau und sind die Werte besser als der Landesschnitt. Mehr


Niedrigere Ökostromumlage macht Strom nicht billiger

Im Gegenzug steigt die Umlage, mit der der teure Ausbau der Windenergie auf See finanziert wird. Mehr


Opel steht unter Verdacht, Diesel manipuliert zu haben

Razzia beim Rüsselsheimer Autobauer / Verkehrsministerium will demnächst amtlichen Rückruf von 100 000 Autos anordnen. Mehr


200 Millionen Euro für Batterieforschung

BRÜSSEL (dpa). Die EU-Kommission will die Entwicklung leistungsfähiger Batteriezellen in den kommenden zwei Jahren mit fast 200 Millionen Euro fördern. Im Januar 2019 solle ein Aufruf zur Forschung an Projekten starten, die mit dem ... Mehr


BZ-HAUTNAH

Wie kann man nachhaltig sparen? Wie können Sparerinnen und Sparer langfristig vom Finanzmarkt profitieren? Diese Frage steht im Mittelpunkt der BZ-Hautnah-Veranstaltung: "Clever anlegen - wie Sparer nachhaltig vom Finanzmarkt profitieren ... Mehr


Kurz gemeldet

Einen Tag später — Proste von Mitarbeitern Mehr