Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 31.03.2009

"Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg ist angespannt"

Steigende Quoten

"Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg ist angespannt"

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten hat im März den höchsten Stand seit fast zwei Jahren erreicht: Mit 5 Prozent lag die Arbeitslosenquote auf dem Niveau von Mai 2007. Mehr


Hartmut Mehdorn: Der Sturkopf gibt auf

Rücktritt

Hartmut Mehdorn: Der Sturkopf gibt auf

Bahnchef Hartmut Mehdorn ist über die Datenaffäre in seinem Konzern gestürzt. Stolz präsentierte er eineinhalb Stunden schwarze Zahlen – um dann seinen Rücktritt zu erklären. Mehr


Die Welt stemmt sich gegen die Finanzkrise

G20-Treffen in London

Die Welt stemmt sich gegen die Finanzkrise

Vor dem G-20-Gipfel in London sind sich die führenden Wirtschaftsnationen einig, den Finanzmarkt schärfer zu kontrollieren und ihn durchschaubarer zu machen. Aber: Ein globales Konjunkturpaket wird es nicht geben. Mehr


Datenaffäre

Bahn-Chef Hartmut Mehdorn tritt zurück

Der Chef der Deutschen Bahn, Hartmut Mehdorn, hat seinen Rücktritt angeboten. Damit zieht er die Konsequenzen aus der Datenaffäre. Zuletzt war der Druck auf den Bahnchef immer größer geworden. Mehr


Die Kunst ins Leben geholt

Die Kunst ins Leben geholt

Anspruchsvolle Ausbildung zwischen Hobby und Beruf: das neue Kunstkolleg an der VHS Mehr


US-Autobauer von Obamas Gnaden

US-Präsident gibt General Motors und Chrysler eine Galgenfrist Mehr


Mit der Steuersenkung kommen neue Sorgen

Die ermäßigte Mehrwertsteuer im Elsass passt nicht allen Wirten Mehr


Fehlstart beim Abwracken

Online-System überlastet / Prämie wird bis Jahresende gezahlt Mehr


"Die Zeit ist einfach weniger geworden"

"Die Zeit ist einfach weniger geworden"

Drei Fragen an den treuen Verkäufer Ulrich Guldenschuh Mehr


600 Gebrauchte im Angebot

Verkaufsschau beginnt Freitag Mehr


GM bekommt eine Gnadenfrist

Konzernchef abgelöst Mehr


Johannes Ullrich neuer Kreishandwerksmeister

Die Kreishandwerkerschaft Freiburg hat nach eigenen Angaben den Freiburger Malermeister Johannes Ullrich zum neuen Kreishandwerksmeister gewählt. Er löst Werner Kraus ab, um den es Querelen gegeben hatte (die BZ berichtete). Zu Ullrichs ... Mehr


"Moment mal" setzt auf Textilien aus Nepal

Am Samstag, 4. April, feiert in der Gauchstraße 1 in der Freiburger Innenstadt, wo zuvor der Kleiderladen "Chameleon" beheimatet war, das "Moment mal" Eröffnung. Die Inhaber, Basu Dev Tiwari und Behnam Bayani, bieten Textilien und Kunsthandwerk ... Mehr


Die Bilanz Der Bahn

Die Bahn befördert jährlich zwei Milliarden Passagiere und bewegt täglich 27 000 Züge. Im vergangenen Jahr stieg der Konzernumsatz um 6,8 Prozent auf über 33 Milliarden Euro . Vor zehn Jahren war es nicht einmal die Hälfte. Als Gewinn blieben ... Mehr


ZUR PERSON

Das Freiburger Diakoniekrankenhaus bekommt in der Person von Michael Decker einen neuen Verwaltungsdirektor, und zwar den "vermutlich jüngsten Süddeutschlands", wie die Klinik mitteilt. Der 34-jährige Betriebswirt tritt die Nachfolge von Rolf ... Mehr


Bilder des Tages: Im Hungestreik

Bilder des Tages: Im Hungestreik

sind Isa Güner, Oguzhan Batur und Tufan Cicek seit Tagen. Die Leiharbeiter von VW-Nutzfahrzeuge in Hannover protestieren dagegen, dass ihre Verträge auslaufen. Am Montag solidarisierten sich vor dem Werkstor festangestellte Kollegen und zeigten ... Mehr

Montag, 30.03.2009

Hintergrund

Die Gruppe der 20 und der IWF

Die Gruppe der 20 (G 20) repräsentiert zwei Drittel der Weltbevölkerung, 85 Prozent der globalen Wirtschaftskraft und einen Großteil des weltweiten Handels. Doch was verbirgt sich dahinter? Und welche Rolle spielt der IWF? Die ... Mehr


Interview

"Die Aufsicht muss durchgreifen können"

Als Konsequenz aus den Verwerfungen am Finanzmarkt muss die staatliche Aufsicht professioneller und mächtiger werden. Das sagt Professor Martin Faust, der an der Frankfurt School of Finance Bankbetriebslehre lehrt. Mehr


Sturm auf die Abwrackprämie

Panne bei Registrierung

Sturm auf die Abwrackprämie

Der Ansturm auf die Abwrackprämie lässt Computer kollabieren, Verkäufer schwitzen und Telefone fast endlos klingeln. Am Montagmorgen versuchten Zehntausende vergeblich, sich den staatlichen Zuschuss zum Neuwagen zu reservieren. Mehr


GM-Chef Wagoner tritt zurück

Erleichterung bei Opel

GM-Chef Wagoner tritt zurück

Der Opel-Betriebsrat hat mit Erleichterung auf den Rücktritt von Rick Wagoner an der Spitze der von der Pleite bedrohten US-Mutter General Motors reagiert. Als GM-Chef war Wagoner auch der oberste Opel-Boss. Mehr


Ohne Staat läuft bei der HRE nichts mehr

Milliardenverluste

Ohne Staat läuft bei der HRE nichts mehr

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Die Hypo Real Estate (HRE) braucht weitere Stützung durch den Staat. Der beginnt jetzt mit der Verstaatlichung der Krisenbank. Mehr



Heimische Bauern exportieren weniger

MÜNCHEN (dpa). Die Wirtschaftskrise bringt die Exporte der deutschen Landwirte stark unter Druck. Je nach Land und Produkt sei die Nachfrage aus dem Ausland zwischen zehn und 30 Prozent zurückgegangen, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner. ... Mehr


Deutsche trinken mehr Billigbier

BERLIN (dpa). Die deutschen Verbraucher sparen in der Wirtschaftskrise beim Bier. Nach Einschätzung des Marktführers Radeberger Gruppe steigt der Absatz von Billigbier, während Biere aus dem oberen Preissegment Marktanteile verlören. "Die ... Mehr


25 000 Euro für soziale Projekte

25 000 Euro für soziale Projekte

PSD-Bank vergibt Fördergeld Mehr