Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 30.03.2009

Ohne Staat läuft bei der HRE nichts mehr

Milliardenverluste

Ohne Staat läuft bei der HRE nichts mehr

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet: Die Hypo Real Estate (HRE) braucht weitere Stützung durch den Staat. Der beginnt jetzt mit der Verstaatlichung der Krisenbank. Mehr



Heimische Bauern exportieren weniger

MÜNCHEN (dpa). Die Wirtschaftskrise bringt die Exporte der deutschen Landwirte stark unter Druck. Je nach Land und Produkt sei die Nachfrage aus dem Ausland zwischen zehn und 30 Prozent zurückgegangen, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner. ... Mehr


Deutsche trinken mehr Billigbier

BERLIN (dpa). Die deutschen Verbraucher sparen in der Wirtschaftskrise beim Bier. Nach Einschätzung des Marktführers Radeberger Gruppe steigt der Absatz von Billigbier, während Biere aus dem oberen Preissegment Marktanteile verlören. "Die ... Mehr


25 000 Euro für soziale Projekte

25 000 Euro für soziale Projekte

PSD-Bank vergibt Fördergeld Mehr


Bilder des Tages: EIN KUSS FÜR OPEL

Bilder des Tages: EIN KUSS FÜR OPEL

Ihre Hochzeit feierten die frisch vermählten Saskia und Christian Martin am Samstag auf einem Parkplatz vor dem Opel-Stammwerk in Rüsselsheim. Die beiden gehören zu den Organisatoren eines Solidaritäts-Konvois, mit dem Opel-Fans gegen die ... Mehr

Sonntag, 29.03.2009

London vor dem G-20-Gipfel am Donnnerstag

Sturm auf die City

In der City of London, dem bedeutendsten Finanzzentrum der Welt, wackeln Fundamente, Besitzstände und Ideologien. Unser Korrespondent Peter Nonnenmacher hat mit den Verantwortlichen gesprochen. Mehr


"Mehdorn muss seinen Hut nehmen"

Transnet-Chef Kirchner will Bahn-Boss loswerden

"Mehdorn muss seinen Hut nehmen"

Alexander Kirchner ist Vorsitzender der Eisenbahnergewerkschaft Transnet. Nach neuen Details der Schnüffelaffäre bei der Bahn fordert der Bahn-Aufsichtsrat den Rücktritt von Bahnchef Mehdorn. Mit Kirchner sprach Wolfgang Mulke. Mehr


Der Maschinenbauer Dreistern in Schopfheim

Mit ausgefeilter Technik die Krise meistern

"Wer mit Blechumformung zu tun hat, kennt uns", sagt der Geschäftsführende Gesellschafter der Dreistern GmbH und Co. KG, Thomas Krückels, selbstbewusst. Er will mit ausgefeilter Technik die Krise meistern. Mehr


Früherer Dresdner-Chef verzichtet

Keine Millionenabfindung

Früherer Dresdner-Chef verzichtet

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Dresdner Bank, Herbert Walter, verzichtet auf massiven Druck aus der Politik hin auf seine Abfindung in Höhe von 3,6 Millionen Euro. Mehr

Samstag, 28.03.2009

Ein sicheres Bänkle

Finanzkrise

Ein sicheres Bänkle

Deutschland ächzt unter der Krise. Ganz Deutschland? Irrtum. Ein Geldinstitut ist gesund und schlägt sich tapfer: die kleinste Bank Deutschlands. Ihr Motto: Eine Genossenschaft darf nur so groß sein, dass man sie vom Kirchturm aus überblicken kann. Mehr


"Ich lade Herrn Steinbrück ein"

BZ-INTERVIEW mit Liechtensteins Regierungschef Klaus Tschütscher über Bankgeheimnis, Steuersünder und Finanzminister. Mehr


Doppelte Bezüge trotz Verlusten

Obwohl die Dresdner Bank sechs Milliarden Euro Verlust gemacht hat, bekommen die Vorstände 58 Millionen Euro Mehr


Große Geschäfte mit kleinen Schulden

BZ-GASTBEITRAG: Wolfgang Kessler warnt vor einem gefährlichen Missbrauch von Mikrokrediten durch große Banken Mehr


Bangen, hoffen und manchmal ein bisschen genießen

Die Hella-Mitarbeiter Carmen Walleser und Markus Pfefferle erzählen, wie sie mit der Kurzarbeit umgehen und ihre freien Tage nutzen. Mehr


Autobauern droht neuer Rückschlag

Die geplante Reform der deutschen Kfz-Steuer droht zu kippen, weil sie gegen EU-Recht verstößt Mehr


Hilfe für Milchbauern

EU-Konjunkturprogramm soll den Milcherzeugern helfen Mehr


Chef der staatseigenen KfW entschuldigt sich

Milliardenverlust 2008 / Ex-Vorstände klagen Mehr


Schinkenmacher wehren sich

Gegen Gewerkschaftskritik Mehr


Flowers bringt sich in Stellung

Wohl Klage gegen Enteignung Mehr


Bezüge bei der Dresdner Bank

KOMMENTAR: Ohne zu zucken

Den Herren müsste die Schamesröte ins Gesicht steigen. Die Bank, die sie geleitet haben, hat 2008 das mit Abstand schlechteste Ergebnis aller Geldhäuser in Deutschland eingefahren. Auf den Konten jener vermeintlich ehrenwerten Herren der Dresdner ... Mehr


Die Kurzarbeit boomt im Wiesental

SCHOPFHEIM. (kbl). Im Oberen Wiesental nimmt die Zahl der Betriebe mit Kurzarbeit zu, wie eine Umfrage der Badischen Zeitung ergab. Bei Frisetta Kunststoff in Schönau sind von den 120 Beschäftigten 30 von Kurzarbeit betroffen. Beim ... Mehr


Trübe Aussicht für viele Firmen in der Republik

STUTTGART/MÜNCHEN. (dpa/BZ). Angesichts des drastischen Wirtschaftsabschwungs schauen viele Unternehmen pessimistisch nach vorn. Der Elektrokonzern Siemens stellt sich auf eine jahrelange Talfahrt der Konjunktur ein und will die Kurzarbeit ... Mehr


STICHWORT: Genossenschaftsbanken

Genossenschaftsbanken gehen auf die Grundsätze der Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung von Franz Hermann Schulze-Delitzsch und Friedrich Wilhelm Raiffeisen Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Die beiden gründeten die ... Mehr


Bilder des Tages: Abwärts

Bilder des Tages: Abwärts

geht es für die deutsche Chemiebranche - und zwar steil. In Baden-Württemberg rechnen drei von vier Betrieben im laufenden Jahr mit niedrigeren Erlösen, teilte der regionale Branchenverband mit. Drei Viertel der Unternehmen wollen ... Mehr