Zur Navigation Zum Artikel

Heute

GDL fordert Alkoholverbot in Zugrestaurants

Deutsche Bahn

GDL fordert Alkoholverbot in Zugrestaurants

Wie können Zugbegleiter vor Gewalt geschützt werden? Die Eisenbahnergewerkschaft GDL fordert nun ein Alkoholverbot und Videoüberwachung in den Bordrestaurants der Bahn. Mehr


Wie Erdogan die Wirtschaft päppeln will - um die Verfassungsreform zu bekommen

Türkei

Wie Erdogan die Wirtschaft päppeln will - um die Verfassungsreform zu bekommen

Für Recep Tayyip Erdogan geht es um alles beim Verfassungsreferendum in sieben Wochen. Mit der Einführung des geplanten Präsidialsystems bekäme er eine nahezu unumschränkte Machtfülle. Aber ausgerechnet jetzt schwächelt die türkische Wirtschaft. Mehr


Kantonalbanken profitieren vom Zinsgeschäft

Kantonalbanken profitieren vom Zinsgeschäft

Basler und Baselbieter Kantonalbank legten ihre Bilanzen für 2016 vor / US-Steuerfall der BKB offenbar vor dem Abschluss. Mehr

Foto-Galerien



Begrenzung der Managergehälter

IG Metall ist skeptisch gegenüber SPD-Plan

Die IG Metall hält die SPD-Pläne zur Begrenzung von Managergehältern für ungeeignet. „Das ist symbolisch wichtig, wird aber in der Praxis wenig ändern“, sagte der IG-Metall-Chef Jörg Hofmann dem Spiegel. Mehr


Förderung für neue Firmen

Lückenschluss in und um Basel. Mehr


Kurz gemeldet

Chef unter Druck — Weniger Beschwerden — Milliarden verdient — Zuschuss für Mieter Mehr

Sonntag, 26.02.2017

Nicht alle Gewerkschaften profitieren vom Beschäftigungsboom

Südbaden

Nicht alle Gewerkschaften profitieren vom Beschäftigungsboom

Einige Gewerkschaften verzeichnen in Südbaden Mitgliederzuwächs – aber längst nicht alle. Das zeigt eine Umfrage der Badischen Zeitung in der Region. Mehr


Handel in Basel leidet unter fehlenden Konsumenten

Einzelhandel

Handel in Basel leidet unter fehlenden Konsumenten

Die Schweizer tragen nach wie vor viel Geld in Südbadens Geschäfte. Der Handel vor Ort leidet darunter und versucht sich mit allen Mitteln gegen die Umsatzeinbußen zu stemmen. Mehr

Samstag, 25.02.2017

Wer muss eigentlich die Rauchmelder warten?

Mietrecht

Wer muss eigentlich die Rauchmelder warten?

In Baden-Württemberg müssen vermietete Wohnungen mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Die Wartung der Brandmelder verursacht Kosten. Wer kommt dafür auf: Mieter oder Vermieter? Mehr


BZ-Interview über den Rückgang des Handels in Basel

Basel

BZ-Interview über den Rückgang des Handels in Basel

"Es geht um einen gemütlichen, modernen, erlebnisreichen Marktplatz" sagt Mathias Böhm über den Wert des Einkaufens beim stationären Handel. In Basel machen immer mehr Läden zu. Mehr


Kontaktloses Bezahlen soll sich bald durchsetzen

Zahlungssysteme

Kontaktloses Bezahlen soll sich bald durchsetzen

Ohne Münzen, nur ein Schwenk mit der Kreditkarte: Die Technik, Einkäufe quasi im Vorbeigehen zu zahlen, gibt es längst. Bisher nutzt sie aber kaum jemand. In diesem Jahr könnte sich das ändern. Mehr


Lebensmittel

Nordrhein-Westfalen will Wegwerfkultur per Gesetz unterbinden

Eine Initiative ggeen das Wegwerfen von Lebensmitteln hat das Land Nordrhein-Westfalen im Bundesrat gestartet. Bislang wird diese jedoch von Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) blockiert. Mehr


Pflege

Reform stärkt die individuelle Pflege außerhalb des Heimes

Den individuellen Pflegemix zusammenstellen - das wär für viele eine ideale Lösung. So oder so ähnlich soll es auch möglich sein, eine entsprechende Reform ermöglicht dies inzwischen. Mehr


"Vom Dieselfahrer zum Wutbürger"

Harsche Kritik am Fahrverbot in Stuttgart / Umwelthilfe will alle Diesel aussperren. Mehr




Europäischer Währungsfonds in Arbeit

BERLIN (dpa). Die Bundesregierung plant für künftige Krisen in der Eurozone laut Der Spiegel ohne den Internationalen Währungsfonds (IWF). An dessen Stelle solle ein eigener Europäischer Währungsfonds treten, der aus dem bestehenden ... Mehr


Kurz gemeldet

Hohes Umsatzplus — Obergrenze beschlossen — 5,1 Milliarden Gewinn Mehr


ZUR PERSON

ÖKONOM IN FREIBURG Manfred Streit tot Der Wirtschaftswissenschaftler Manfred Streit (geboren 1939) ist gestorben. Der Ökonom trat 1990 die Nachfolge von Erich Hoppmann auf dem Hayek-Lehrstuhl an der Universität Freiburg an. 1993 wechselte ... Mehr


TIPP IN KÜRZE

ARBEITSZIMMER ABSETZEN Neue Regelung Ein gemeinsam von mehreren Steuerpflichtigen genutztes häusliches Arbeitszimmer kann künftig von jedem der Steuerzahler bis zur Höchstbetragsgrenze von 1250 Euro steuerlich abgesetzt werden. Dies ... Mehr

Freitag, 24.02.2017

Sorgen bei PSA in Mulhouse wegen Opel-Übernahme

Elsass

Sorgen bei PSA in Mulhouse wegen Opel-Übernahme

In Mulhouse befindet sich mit 6000 Festangestellten eines der großen Werke des französischen Autobauers PSA. Dort sehen Gewerkschafter die Übernahme von Opel mit Misstrauen. Mehr


Mickey Mouse versenkt Millionen

Mickey Mouse versenkt Millionen

Eurodisney Paris wird 25 Jahre alt / Wirtschaftlich gesehen gibt es nichts zu feiern / Der Verlust lag zuletzt bei 705 Millionen Euro. Mehr


Wer ist Sarah Al-Suhaimi?

Wer ist Sarah Al-Suhaimi?

In Saudi-Arabien dürfen Frauen nicht einmal Auto fahren – die Börse des Landes leiten allerdings schon. Mehr


Bundesbank schickt Schäuble Minischeck

Zinsrisiken durch Anleihekäufe sorgen für einen Gewinneinbruch bei der deutschen Notenbank. Mehr


Roche sieht sich im Aufwind

Über 700 Millionen investiert. Mehr