Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 17. August 2018

Wirtschaft

Kooperation vereinbart

FREINET/STIEGELER

Kooperation vereinbart

Zwei Unternehmen, die eigentlich Konkurrenten sind, wollen kooperieren: Im Mittelpunkt der Vereinbarung der Freiburger Freinet Gesellschaft für Informationsdienste und des Schönauer Unternehmens Stiegeler IT steht das gegenseitige Backup (Sicherung) der Datenleitungen und des Internetverkehrs, wie die Unternehmen am Donnerstag mitteilten. Beide Netze würden an einer Stelle dauerhaft verbunden. Kommt es in einem Netz zu einem Ausfall, kann das andere einspringen, heißt es in der Mitteilung. Dadurch soll für Geschäftskunden immer eine Datenleitung verfügbar sein. Um das zu ermöglichen, werden den Angaben zufolge freie Glasfaserleitungen (sogenannte Dark-Fiber) von Umkirch bis zum Freinet-Rechenzentrum in Freiburg geschaltet. Freinet gehört zur BZ-Mediengruppe.