Kurz gemeldet

afp

Von afp

Do, 23. August 2018

Wirtschaft

Zinsen sollen steigen — Verbrenner verboten

US-NOTENBANK

Zinsen sollen steigen

Ungeachtet der Kritik von US-Präsident Donald Trump hat die US-Notenbank Fed eine weitere Leitzinserhöhung für September signalisiert. Viele Mitglieder hielten eine "baldige" Zinserhöhung für notwendig, falls sich die Wirtschaft wie erwartet entwickle, heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll zur jüngsten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses (FOMC). Die anhaltend robuste Wirtschaftsentwicklung und eine Inflationsrate in der Nähe von zwei Prozent sprächen für weitere "graduelle" Leitzinsanhebungen. Beobachter erwarten die nächste Zinserhöhung auf der kommenden Sitzung am 25. bis 26. September. Trump hatte jüngst erklärt, er sei "nicht begeistert", dass die Fed die Zinsen erhöhe.

LONDONER CITY

Verbrenner verboten

Die Londoner City will in einem begrenzten Testlauf ein faktisches Verbot für Fahrzeuge mit reinem Verbrennungsmotor testen. Das teilte die Verwaltung des Finanzdistrikts in der britischen Hauptstadt mit. In dem Pilotversuch soll zunächst der südliche Teil der Moor Lane – einer verhältnismäßig kleinen Straße – für Fahrzeuge gesperrt werden, die nicht mit Elektro- oder Hybrid-Antrieb ausgestattet sind. Starten soll die Testphase im April 2019. Grund für den Versuch ist die hohe Abgasbelastung.