Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 16.01.2001

Großaktionäre angeblich für Verkauf von Chrysler

STUTTGART (dpa). Daimler-Chrysler hat Berichte zurückgewiesen, nach denen Großaktionäre angeblich den Verkauf von Chrysler fordern. "Das sind Spekulationen, die jeder Grundlage entbehren", sagte ein Konzernsprecher. Die britische Zeitung Sunday ... Mehr


"Wenn Laos aus dem Armenhaus rauskommt, ist es arm dran"

Die greisen Generäle aus dem Politbüro entscheiden sich für Macht und gegen Fortschritt / Vom Ausland finanzierte Großprojekte werden kaum genutzt. Mehr


Erfolgreiche Klage gegen Airbus-Fabrik

HAMBURG (dpa). Das Hamburger Verwaltungsgericht hat gestern in einem weiteren Verfahren gegen die Erweiterung des EADS-Geländes für den Bau des A 380 im Stadtteil Finkenwerder entschieden. Das Gericht gab einem Anwohner Recht, der gegen das ... Mehr

Montag, 15.01.2001

Kein sicherer Hafen für die Anleger

Britische Experten erwarten für den Goldpreis keinen Höhenflug / Nach wie vor hohes Angebot. Mehr


Kurz gemeldet

Stellenabbau — Labore für BSE-Tests — Geldwäsche — Elektronik-Pionier Mehr


Höhere Preise für den Nahverkehr

Bahn erhofft sich 100 Millionen Mark Mehreinnahmen. Mehr


"Näher an den Menschen"

WVIB-Neujahrsempfang. Mehr


Heizkosten von nur 200 bis 300 Mark

Freiburger Fraunhofer-Institut ISE half bei der Entwicklung eines neuen Solar-Passivhauses. Mehr

Samstag, 13.01.2001

Luxusuhren im Blick

Gläserne Fabrik in Sachsen. Mehr


"Verbündeter ist die Öffentlichkeit"

BZ-INTERVIEW mit dem agrarpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Matthias Weisheit. Mehr


Fusion von AOL und Time Warner steht

Drittgrößter Zusammenschluss / Behörde sichert Netz-Zugang für Konkurrenten. Mehr


dm-Kunden müssen Müll abliefern

KÖLN (dpa). Nach dem Rückzug der dm-Drogeriemarktkette aus dem System des "Grünen Punkts" hat die Duale System Deutschland AG das Unternehmen aufgefordert, die Verpackungsverordnung einzuhalten. Die Kunden des zweitgrößten deutschen ... Mehr


Falsche Rechnungen für Gelbe Seiten

FREIBURG (BZ). Die Firma TelePrintMedien verschickt in diesen Tagen ein Schreiben, das auf den ersten Blick aussieht wie eine Rechnung für die Gelben Seiten. Dabei handelt es sich offenbar um einen Trick. Die Deutsche Telekom warnt davor, solche ... Mehr


Von der schwäbischen Kunst, Gefühle mit viel Gewinn zu verkaufen

Der Vorstandsvorsitzende Wendelin Wiedeking machte aus dem Übernahmekandidaten Porsche das Vorzeigeunternehmen der Automobilbranche. Mehr


Der Schlüssel zur Volkswirtschaft

James Mirrlees forscht über Anreizstrukturen bei ungleich verteilten Informationen. Mehr


Ärzte fordern Kurswechsel

Keine Schonfrist für Schmidt. Mehr


Finanzausgleich ist weiter Streitthema

BERLIN (dpa). Der Finanzausgleich zwischen Bund und Ländern bleibt umstritten. Die Finanzminister und -senatoren von elf Bundesländern stimmten am Freitag in einer Sonderkonferenz in Berlin für ihr neues Modell. Vier Länder lehnten das Modell ... Mehr


TEURE AUTOS

TEURE AUTOS Selbst ein Opel Astra bringt es, ordentlich "veredelt", auf 150 000 Mark, und für eine knappe Viertelmillion liefert VW ab Werk einen Bulli mit High-tech-Schnickschnack in der "Business-Edition", der von außen aussieht wie die ... Mehr


Mehr Glanz für die grauen Mäuse

Mit Luxuskarossen wollen Automobilhersteller ihr Image aufpolieren / Von Andreas Böhme. Mehr


Kurz gemeldet

Fusion am Himmel — Rekord bei Daimler — Per Handy zur Bank — Leder teurer durch BSE Mehr


Reformdruck wächst

Köhler appelliert an Japan. Mehr


Jeder Dritte bucht Last Minute bei L'tur

BADEN-BADEN (dpa). Die L'tur Tourismus AG hat im Jahr 2000 den größten Umsatzsprung in ihrer 13-jährigen Firmengeschichte verzeichnet. Der Umsatz des nach eigenen Angaben größten Anbieters von Last-Minute-Reisen in Europa sei um 83 Millionen ... Mehr


London - für viele viel zu teuer

Die britische Metropole leidet an Auszehrung vor allem schlecht bezahlter, aber dringend benötigter Sozialberufe. Mehr

Freitag, 12.01.2001

Der Verbraucher entscheidet

Anteil des ökologischen Landbaus soll steigen / Fleischverbrauch geht zurück / Agrarexporte auf Rekordniveau. Mehr


Bank-Beratung fast rund um die Uhr

Mit längeren Öffnungszeiten reagieren Kreditinstitute auf den gewachsenen Informationsbedarf. Mehr