Nass, aber mit Spaß

Fotografiert von Volker Münch

Von Fotografiert von Volker Münch

Mo, 12. Februar 2018

Neuenburg

Fröhlicher Narrenumzug durch Neuenburg am Rhein.

Zwei Stunden lang zog sich ein bunter, närrischer Lindwurm durch die Neuenburger Straßen. Die Narren aus nah und fern feierten ausgelassen die fünfte Jahreszeit und zogen dabei das Publikum – manchmal auch nicht ganz freiwillig – in das Spektakel ein. Da trieben Hexen aller Art ihr Unwesen, andere schauten unter ihren frechen Fratzen hervor und stopften plötzlich die Zuschauer mit Konfetti. Andere Narren beschenkten Kinder mit Süßigkeiten und Getränken. Eine Besonderheit des Neuenburger Umzugs sind die Motivwagen der örtlichen Vereine und Projektgruppen wie "Unicum", "Frauen Freizeit Pur" oder die Gruppe "Georg Baumann, Eugen Sänger und Freunde", die mit dem Spruch "D’Zigarette sin d’Säule vu de Stadt – doch sie mache alli Läde platt!" die Flut an Tabakläden aufs Korn nahmen. Nach dem Umzug startete erstmals in diesem Jahr die Kneipenfasnacht.

Mehr Fotos in einem Album unter http://mehr.bz/umzug-nbg18