Kunst in der Galerie Menzel und im La Tour de beaux Arts

Werke von Gela Samsonidse in Kenzingen und Neuf-Brisach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 14. April 2018

Kenzingen

GELA SAMSONIDSE Werke des seit 1994 in Merzhausen bei Freiburg lebenden Künstlers, der in Tiflis in Georgien zur Welt kam, zeigt die Kenzinger Galerie Thomas Menzel vom kommenden Wochenende an: von Sonntag, 15. April (Vernissage: 15 Uhr), bis 2. Juni unter dem Titel "Visages − Gesichter" (hier: ein Selbstporträt, Ausschnitt) in Kenzingen und von Samstag, 21. April (Vernissage: 18 Uhr), unter dem Titel "Face to Face – Ansehen" im La Tour de beaux Arts in Neuf-Brisach im Elsass. Öffnungszeiten in Kenzingen: donnerstags und freitags von 15 bis 19 Uhr und samstags von 12 bis 18 Uhr. Öffnungszeiten in Neuf-Brisach: samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr. An beiden Eröffnungstagen wird der Künstler für Gespräche zur Verfügung stehen.