Rock, Pop, Jazz

Fünf Konzerttipps für Merzhausen, Neuried, Murg, Oberkirch und Freiburg

Peter Disch

Von Peter Disch

Fr, 09. März 2018

Merzhausen

Merzhausen

Kiki Manders Quartet

Intime Balladen, spartanisch- warme Klangräume – die Holländerin Kiki Manders und ihre Begleiter stehen für atmosphärisch-atmenden Vocal Jazz.

Termin: Fr, 9. März, Forum (Foyer), 20 Uhr

Neuried-Ichenheim

Dikanda

Weltmusik aus Polen? Das geht, wie Dikanda bei ihren regelmäßigen Gastspielen im Südwesten immer wieder zeigen.

Termin: Fr, 9. März, Löwen, 20.30 Uhr

Murg

The Nutty Boys

Am 17. März erscheint das neue Album der Nutty Boys. Dessen fragender Titel "Got Your Dancing Shoes?" dürfte rhetorisch gemeint sein. Denn bei dieser Musik zwischen Ska und Rock fällt das Stillstehen schwer.

Termin: Sa, 10. März, Café Verkehrt,
20.30 Uhr

Oberkirch

Sebastian Dracu & Band

Der versierte und viel gelobte Rockgitarrist Sebastian Dracu aus Baden-Baden weiß, wo das Wah-Wah-Pedal steht. Das dürfte er an diesem Abend auch brauchen, der Jimi Hendrix, dem Meister, Soundinnovator und Stromgitarrengott gewidmet ist.

Termin: Sa, 10. März, Tenne, 21 Uhr

Freiburg

Gianna Nannini

Italiens bekannteste Rocksängerin Gianna Nannini knüpft mit ihrem Album "Gigante" musikalisch an den Stil an, der sie in Deutschland populär gemacht hat – Poprock, mal schnell, mal sonnig, aber immer gefühlvoll.

Termin: So, 11. März, Sick-Arena, 20 Uhr