Anmeldung zum Kinderumzug

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. Januar 2019

Offenburg

41. Offenburger Narrentag.

OFFENBURG (BZ). Bei der Stadt und den Narrenzünften laufen die Vorbereitungen für den 41. Offenburger Narrentag auf Hochtouren. Dieser findet am Samstag, 16. Februar, statt und stellt diesmal quasi die Ouvertüre für das Jubiläum der Althistorischen Narrenzunft dar. Traditionell ist der Umzug am Samstagnachmittag mit vielen Kindergruppen, begleitet von zahlreichen Zünften, einer der großen Höhepunkte. Bis zu 1000 Jungen und Mädchen haben in den vergangenen Jahren stets daran teilgenommen.

Die Stadt Offenburg und die Narrenzünfte laden auch diesmal wieder alle interessierten Kinder und Jugendlichen zur Teilnahme ein. Der Umzug startet traditionell am Nachmittag, gegen 14 Uhr, auf dem Lindenplatz. Besonders Schulen und Kindergärten sind willkommen, sich gruppen- beziehungsweise klassenweise zu beteiligen. Neben einer süßen Überraschung winken viele Preise, für die gruppenweise Beteiligung gibt es außerdem Zuschüsse zu den Materialkosten. Anmeldeschluss ist der 4. Februar.

Weitere Auskünfte erteilt das Team vom Stadtmarketing im Rathaus unter Tel. 0781/82-2217.

Anmeldung zum Kinderumzug unter Angabe von Teilnehmerzahl und Motto per E-Mail an tanja.keck@offenburg.de