Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. Dezember 2018

Offenburg

Bücherflohmarkt — Weihnachtskonzert

OFFENBURG

Bücherflohmarkt

In der Vorweihnachtszeit ist der Bücherflohmarkt des Heimat- und Geschichtsvereins Zell-Weierbach am Samstag, 15. Dezember, von 14 bis 17 Uhr in der Weinstraße 6 (alter Postbuckel) in Zell-Weierbach geöffnet. Beim Bücherflohmarkt gibt es Lesestoff für Jung und Alt. Es finden sich einige Raritäten, außerdem alte Klassikerausgaben sowie Biografien und auch spannende und unterhaltende Literatur, Bildbände und Reiseführer, Koch- und Backbücher. Auch Kinder- und Jugendbücher sind vertreten, ebenso Advents- und Weihnachtsliteratur. Der Erlös fließt der örtlichen Kleindenkmalpflege zu. Wer größere Mengen an Büchern spenden möchte, möge sich zwecks Koordination mit Alfons End unter Tel. 0172-1078074 in Verbindung setzen.

Weihnachtskonzert

Der international bekannte Alphornbläser Franz Schüssele gestaltet das diesjährige Weihnachtskonzert in Hildboltsweier. Es findet am Samstag, 15. Dezember, 20 Uhr, in der Josefskirche in Hildboltsweier statt. Schüssele musiziert mitunter auch auf seltsamen Musikinstrumenten, etwa Bock- und
Gemshorn, Serpent und Glasharfe, Dudelsack und Krummhorn. Als Lehrbeauftragte für Posaune an der Universität in Freiburg macht er ohnehin Musik mit allen Instrumenten, die ihm in die Hände kommen. In Offenburg-Hildboltsweier widmet er sich weihnachtlicher Musik. Eintritt: fünf Euro.