Land unterstützt Projekte für Ortenauer Behinderte

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 14. November 2017

Offenburg

OFFENBURG (BZ). Von 7,3 Millionen Euro, die das Land aktuell für innovative, inklusive Bauprojekte freigibt, gehen weit mehr als eine Million in die Ortenau. "Ich freue mich sehr über diese wichtige Unterstützung für die Menschen mit Behinderung vor Ort", sagt Offenburgs Landtagsabgeordneter Thomas Marwein dazu. Gefördert wird der Verein "Leben mit Behinderung Ortenau". Er erhält 145 816 Euro, um einen Förder- und Betreuungsbereich zu schaffen. Die Lebenshilfe Offenburg wird mit 309 322 Euro und 856 604 Euro unterstützt, sie baut zwei neue Einrichtungen für Seniorinnen und Senioren mit Behinderung – ein Wohnheim und eine Tagesbetreuung. "Seniorinnen und Senioren mit Behinderung bekommen so die Möglichkeit, ein selbständiges Leben zu führen, das Grundlage für die selbstbestimmte Teilhabe an unserer Gesellschaft ist", so Marwein.