Paddeln, Schwimmen und Schmettern

Wolfgang Scheu

Von Wolfgang Scheu

Fr, 03. August 2018

Lenzkirch

21. Beachvolleyball-Party im Freibad Kappel mit Brühzuberrennen und Schwimmmeisterschaften.

LENZKIRCH-KAPPEL (vfno). Der Sportverein Kappel feiert am kommenden Wochenende. 4./ 5. August zum 21. Mal eine große Beachvolleyball-Party im Kappler Freibad. Zwei Tage lang steht das Kappler Freibad somit im Mittelpunkt von gleich mehreren amüsanten sportlichen Wettbewerben, die alle etwas mit Wasser zu tun haben wie Beachvolleyballturnier, Brühzuberrennen und den Kappler Schwimmmeisterschaften.

Am Mittwochabend sind die Gruppen für das Beachvolleyballturnier ausgelost worden. Das Eröffnungsspiel bestreitet der Stammtisch Kreutzhof gegen die Mannschaft Disney im Rausch. Anschliessend wird Achim Rogg das erste Fass anstechen. 27 Mannschaften aus dem ganzen Hochschwarzwald und sogar aus Köln sind am Start. Ein Team könnte sich noch spontan anmelden. Mehr ist nicht möglich. In den 14 Stunden für die Vorrundenspiele wird bis Mitternacht bei Flutlicht gespielt.

Am Sonntagmorgen spielen fünf Damenteams um den Pokal. Die Siegerehrung findet am Sonntag um 18 Uhr statt.

Das Brühzuberrennen am Samstag startet um 17 Uhr und das Schwimmfest am Sonntag um 14 Uhr. Anmeldungen werden bis eine Stunde vor dem Start angenommen. Der Sportverein und der neue Kioskpächter bewirten.