Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

Sicherheit

Stiftung Warentest bemängelt Datenschutz in App Stores

In einer aktuellen Studie hat Stiftung Warentest die App Stores von Apple & Co. unter die Lupe genommen. Dabei konnte lediglich die Bestnote „befriedigend“ vergeben werden.

  1. Shazam - Sie hören ein Musikstück und wollen den Titel und den Interpreten wissen? Nutzen Sie Ihr Windows Phone 7 mit Shazam. Kurz das Telefon zuhören lassen und Sie bekommen die Infos zum Titel direkt angezeigt.

  2. Blitzer - Blitzgeräte entlang der Straße werden sowohl optisch als auch per Sprachhinweis angekündigt. Direkt aus der App heraus können Sie neue Blitzer melden. Dies ist besonders für mobile Blitzer wichtig. Bei stationären Geräten greift die App auf eine über 40.000 Radarblitzgeräte umfassende Datenbank zurück.

  3. Stau Mobil - Stau mobil bringt die Verkehrsdaten vom ADAC direkt auf das Windows Phone 7. Neben der aktuellen Verkehrslage auf Autobahnen und Bundesstraßen werden die Stauprognosen vom ADAC mit eingebunden. Die meisten Meldungen können auch auf einer Karte dargestellt werden.

  4. wetter.info - Eine der besten Wetter-Apps steht auch für Windows Phone 7 zur Verfügung. Übersichtlich werden aktuelle Wetterdaten und Vorhersagen dargestellt. Dazu Kartenmaterial mit Niederschlagsradar und Wolkenvorschaufilm.

  5. gMaps - Sie wollen auch auf Windows Phone 7 nicht auf Google Maps/Karten verzichten? Einfach gMaps installieren und Sie haben Zugriff auf Karten und Satellitenbilder von Google.

  6. PSA Barcodescanner - Suchen Sie den günstigsten Preis von einem Produkt im Internet. Mit dem Personal Shopping Assist scannen Sie den Barcode des Produktes und starten die Preissuche. Hervorzuheben ist die Möglichkeit, gescannte Produkte zu überwachen. Täglich bekommen Sie ein Update zum Produktpreis.

  7. TV Spielfilm - Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Fernsehprogramm. Sie können in über 100 Fernsehsendern nach Ihrer Lieblingssendung suchen oder die Programmansicht auf die bevorzugten Sender begrenzen. Auch Ansichten zum aktuellen Programm und zur Primetime stehen bereit.

  8. DB Navigator - Eine Must-Have Anwendung für alle, die regelmäßig mit der Deutschen Bahn unterwegs sind. Suchen Sie zuerst die schnellste Verbindung heraus und kaufen Sie dann direkt ein Handy-Ticket. Häufige Verbindungen sind in den Favoriten immer griffbereit.

  9. n-tv - Mit der n-tv-App sind Sie immer rundum informiert. Aktuelle Nachrichten aus aller Welt und die neuesten Entwicklungen an den Börsen. Dazu noch Videos aus dem n-tv-Fernsehprogramm und Bilderserien. Und auch das Wetter kommt nicht zu kurz.

  10. Adobe Reader - Das PDF-Format ist der Standard zum Dokumentenaustausch im Internet. Viele Informationen werden als PDF-Datei angeboten. Mit dem Adobe Reader von Acrobat betrachten Sie PDF-Dokumente unterwegs auf Ihrem Windows Phone 7.

  11. Post mobil - Unterwegs einfach und schnell ausgesuchte Dienste der Deutschen Post verwenden - das geht mit dieser App. Suchen Sie den nächstgelegenen Briefkasten oder lassen sich die nächste Filiale inklusive Öffnungszeiten anzeigen. Auch Briefe oder Pakete können Sie von unterwegs verfolgen.

  12. JaefreyGPS Pro - Zeichnen Sie mit Hilfe von GPS die zurückgelegte Strecke genau auf. Ideal geeignet ist dies, um Wanderungen oder Fahrradtouren zu analysieren. Über den integrierten Dropbox-Upload bringen Sie die aufgezeichneten Tracks direkt in Ihren Onlinespeicher.

  13. YouTube - Unterwegs auf die riesige Auswahl an Videos zugreifen. Mit der offiziellen App der Online-Video-Plattform schauen Sie sich die Filme immer im optimal auf das Smartphone-Display abgestimmten Format an.

  14. WinMilk Task Manager - WinMilk bringt die bekannte To-Do Listen-Anwendung Remember The Milk auf Ihr Windows Phone. Aufgaben können erstellt, bearbeitet und als erledigt markiert werden. Sobald WinMilk autorisiert ist, synchronisieren sich alle online gespeicherten Aufgaben.

  15. S-Banking - Einen kurzen Blick auf den aktuellen Kontostand oder die Bankgeschäfte von unterwegs erledigen. Mit S-Banking kein Problem. Zwar wird die App mit dem Sparkassen Logo ausgeliefert. Es können aber auch die Konten der meisten anderen deutschen Banken genutzt werden. S-Banking steht für weniger als einen Euro im Marketplace zum Download bereit.

Mit den unterschiedlichen Betriebssystemen für mobile Endgeräte wächst auch die Auswahl an entsprechenden App Stores. Die Verbraucherschützer von Stiftung Warentest haben sich unter anderem den Apple App Store, den Windows Phone Marketplace sowie den Android Market angeschaut und kamen dabei zu einem ernüchternden Ergebnis. Unter den Gesichtspunkten Einkaufsabwicklung, Bedienerfreundlichkeit und Umgang mit den Nutzerdaten konnte das Portal lediglich „befriedigend“ als Bestnote vergeben. Platzhirsch Apple landet dabei auf dem undankbaren dritten Platz. Der Grund: Bei seinen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verliert sich das Unternehmen in schwammigen Datenschutz-Formulierungen oder gar unzulässigen Klauseln. Nutzer geben Apple mit ihrer Zustimmung sogar einen Freifahrtschein für den Umgang mit ihren persönlichen Daten.

Werbung

Android Market gegen Apple App Store

Microsofts Windows Phone Marketplace kann den ersten Platz einheimsen, dicht gefolgt von Googles Android Market. Beide Angebote sorgen für mehr Transparenz im Paragraphen-Dschungel sowie den eigentlichen Apps. Viele Software-Anbieter verschaffen sich hier unrechtmäßigen Zugriff auf die Standort- oder Adressbuch-Daten des Nutzers. Stiftung Warentest empfiehlt in diesem Fall, Datenübertragung und GPS-Funktion nur einzuschalten, wenn es unbedingt notwendig ist.

Die besten Apps für Android, iPhone & Co

Smartphone-Besitzer sollten laut dem Portal besonders darauf achten, auf welche Daten eine App zugreifen will. Vor dem Kauf gebe zudem die Bewertung und Beschreibung Hinweise auf die Seriosität der Anwendung. Auf dem letzten Platz landet übrigens die BlackBerry App World von RIM. Mit Mängeln in so gut wie allen Bereichen, bekommt der Store die Note 5,5.

© IDG / In Zusammenarbeit mit pcwelt.de

Autor: Denise Bergert