Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Minseln

Gartenhütte brennt ab

Komplett abgebrannt ist am Dienstag eine Gartenhütte in Minseln. Kurz vor 23 Uhr ging über die Notrufzentrale die Meldung ein, dass im Breitackerweg eine Gartenhütte lichterloh brenne. Sofort rückten Polizei und Feuerwehr aus. Als die Freiwillige ... Mehr


Kind bei Unfall leicht verletzt

11-Jährige vom Auto erfasst. Mehr


Wohnsitzloser Dauerparker

WEIL AM RHEIN (BZ). Für Unmut unter Bewohnern der Colmarer Straße sorgt derzeit ein wohnsitzloser Mann. Der nächtigt seit Tagen in einem Auto, das er auf den Stellplätzen eines Mehrfamilienhauses dauergeparkt hat und ignoriert Aufforderungen, ... Mehr


Quad-Fahrer fährt auf den Rückstau auf

LÖRRACH (BZ). Ein Quad-Fahrer verunglückte am Montag in der Wiesentalstraße, meldet die Polizei. Der 58-jährige Mann fuhr mit seinem vierrädrigen Fahrzeug in Richtung Brombach und erkannte einen Rückstau zu spät. In der Folge prallte das Quad ... Mehr


Schüler kommt beim Sturz glimpflich davon

LÖRRACH-BROMBACH (BZ). Glimpflich davongekommen ist ein Schüler bei einem Fahrradsturz am Dienstagfrüh in Brombach. Der 12-Jährige fuhr zur Schule und kam in der Hellbergstraße ohne Fremdeinwirkung zu Fall, meldet die Polizei. Der Junge trug ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Frau stürzt in Kanal SCHOPFHEIM (BZ). "Mit viel Glück", so die Polizei, und dank des schnellen Eingreifens von Rettern konnte eine 41-jährige Frau am Montagabend vor Schlimmeren bewahrt werden. Die Frau war gegen 21.45 Uhr auf dem Nachhauseweg ... Mehr


KURZ BERICHTET

KURZ BERICHTET

Koch sperrt sich aus Glimpflich ausgegangen ist ein Zwischenfall am Montag in Rheinfelden. Gegen 13 Uhr ging über die Notrufzentrale die Meldung ein, dass sich ein Bewohner der Scheffelstraße aus der Wohnung ausgeschlossen hat und auf dem ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Auto gestreift und einfach weitergefahren ATZENBACH. Zu einer Unfallflucht kam es am Montagabend in Zell-Atzenbach. Ein Mann fuhr laut Polizei kurz vor 18 Uhr mit seinem offenen Kastenwagen auf der B 317 von Schönau nach Schopfheim. In Höhe ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Außenspiegel gestreift SCHOPFHEIM (BZ). Am Montagmittag kam es auf der K 6336 zwischen Nordschwaben und Wiechs zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Eine 50-jährige Frau befuhr kurz vor 12 Uhr mit ihrem Fiat die K 6336 von Nordschwaben in ... Mehr

Dienstag, 25.11.2014

Heuballen illegal entsorgt

Polizei sucht Zeugen

Heuballen illegal entsorgt

35 Heuballen wurdebn in Karsau illegal entsorgt. Die Polizei sucht nun nach dem Verursacher. Der soll "aufgrund der Spurenlage" mit einem Traktor unterwegs gewesen sein. Mehr


Unglückliche Umstände

Aus Wohnung ausgesperrt, aber Topf auf dem Herd

Sich aus der eigenen Wohnung auszusperren ist blöde genug. Richtig schwierig wird es, wenn man weiß, dass der Herd an ist. Polizei und Feuerwehr halfen am Montag einem Rheinfelder. Mehr


Auf der B 34

Zwei Verletzte bei Unfall mit Wildschwein

Ein Wildunfall mit gravierenden Folgen hat sich am Montag, 20.30 Uhr, auf der B 34 bei Schwörstadt ereignet. Ein Mann und eine Frau wurden dabei verletzt. Eine 24-Jährige fuhr mit ihrem Auto in Richtung Rheinfelden. Plötzlich rannte auf Höhe des ... Mehr


Anwohner und Polizei retten Frau aus dem Gewerbekanal

Wiesental

Anwohner und Polizei retten Frau aus dem Gewerbekanal

Eine Frau stürzt in den Schopfheimer Gewerbekanal und ist in großer Gefahr: Wenige Meter weiter verläuft das Wasser unterirdisch. Ein Anwohner reagiert blitzschnell. Mehr


KURZ BERICHTET

Teurer Sekundenschlaf Am Sonntagabend befuhren hintereinander ein 50-Jähriger mit seinem Mercedes und ein 20-Jähriger in seinem Renault die Basler Straße in Richtung Innenstadt. Ein Sekundenschlaf des 20-Jährigen hatte nach Angaben der Polizei ... Mehr


KURZ BERICHTET

Hund läuft in Auto Die Nachlässigkeit eines Hundebesitzers führte am Sonntagnachmittag in Haltingen zu einem Verkehrsunfall. Der Mann führte seine beiden Hunde in der Heldelinger Straße aus und ließ sie unangeleint herumrennen. Einer von ihnen ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Betrunkener verletzt Polizeibeamten SCHOPFHEIM (BZ). Bei einem Einsatz in der Nacht zum Sonntag wurde ein Polizist von einem Betrunkenen angegriffen und verletzt. Der hatte zuvor in Gündenhausen Passanten angepöbelt, gab keine Ruhe und wurde ... Mehr

Montag, 24.11.2014

Rheinfelden

Teurer Sekundenschlaf: Auffahrunfall unter Drogen

Nur ganz kurz eingenickt – und dann auf einen Mercedes aufgefahren. Der Sekundenschlaf brachte mehrere Tausend Euro Schaden und kostete einen 20-Jährigen den Führerschein. Mehr


Vollgetankt zur Tankstelle

Vollgetankt zur Tankstelle

Schon genug intus hatte ein Mann, der zum "Nachtanken" mit dem Auto zur Tankstelle fuhr. Dass er blau am Steuer war, brachte ihm Blaulicht ein. 2,2 Promille maß die Polizei. Mehr


91 Weinflaschen im Wert von 19000 Euro im Gepäck

"Teure Tröpfchen geschmuggelt"

In dem Kofferraum eines Mannes aus Hessen fanden die Zollbeamten edle Weine im Wert von umgerechnet 19 000 Euro. Ein Steuerschaden in Höhe von mehr als 3 600 Euro konnte so verhindert werden. Mehr


Krach nach dem Anzünden von Räucherstäbchen

Zwei Verletzte nach Morgengebet

ZELL (BZ). Zwei Weltanschauungen prallten am Sonntagmorgen in Zell laut Polizei aufeinander und führten zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Das Ganze spielte sich kurz vor 7 Uhr in einem Wohnheim ab, wo ein Mann sein Morgengebet ... Mehr


KURZ BERICHTET

Handtasche entwendet Die kurze Unaufmerksamkeit einer Frau genutzt hat ein unbekannter Dieb aus, um ihre Handtasche zu stehlen. Die Frau war Kundin in einem Supermarkt in der Straße "Im Steinfacht" und hatte ihre Handtasche im Einkaufswagen ... Mehr

Sonntag, 23.11.2014

Nacht auf Samstag

Schlägerei vor Lörracher Diskothek in der Teichstraße

Zu einer Schlägerei kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag vor einer Diskothek in der Teichstraße in Lörrach, meldet die Polizei. Mehr


Unfall bei Huttingen

Auto gestreift und rasch davongefahren

Die Polizei sucht Zeuten eines Unfalls, der am Samstag um 23.25 Uhr auf dem Verbindungsweg zwischen Huttingen und Efringen-Kirchen passierte. Mehr


Lange Wartezeit – 83-Jähriger schlägt an Wursttheke zu

Skurriler Streit

Lange Wartezeit – 83-Jähriger schlägt an Wursttheke zu

Fleisch macht aggressiv, auch wenn man es noch gar nicht gegessen hat: Den Beweis liefert ein Vorfall in Rheinfelden. Dort schlug ein Greis zu, weil er zu lange auf seine Wurst warten musste. Mehr


50-Jähriger von umfallendem Baum verletzt

Lebensgefahr nach Unfall

ZELL (BZ). Ein 50-jähriger Mann zog sich am Samstag gegen 14 Uhr im Zeller Ortsteil Käsern lebensgefährliche Verletzungen zu, als er bei Baumfällarbeiten von einem umstürzenden Baum beziehungsweise dessen Ästen schwer am Kopf verletzt wurde. Der ... Mehr