Ölwanne geflext

Funkenschlag löst in Lörrach einen Brand aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 30. März 2017 um 11:29 Uhr

Polizei Lörrach

Der Funkenschlag einer Flex löste am Mittwochabend in Lörrach einen Brand aus, zu dem 22 Feuerwehrleute anrückten. Verletzt wurde niemand.

Aus dem Ruder gelaufen sind Arbeiten mit einer Flex am Mittwochabend in Lörrach-Hauingen. Ein in der Nutzinger Straße wohnhafter Mann baute im Heizkeller eine alte Ölwanne ab und setzte dazu eine Flex ein. Dabei gab es einen Funkenschlag, der zu einem Brand führte.

Wie die Polizei mitteilt, versuchte der Mann diesen mit einem Feuerlöscher zu löschen, was ihm aber nicht gelang. Daraufhin alarmierte er die Feuerwehr, die mit mehreren Fahrzeugen samt Drehleiter und 22 Mann anrückte und den Brand löschte. Verletzt wurde niemand, der Schaden dürfte zwischen 5000 und 10000 Euro liegen.

Mehr zum Thema: