Zeugin gesucht

Am Außenspiegel gestreift und Fahrerflucht begangen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 19. Mai 2017 um 15:28 Uhr

Müllheim

Am Dienstagmittag haben sich zwei Autos in Müllheim im Vorbeifahren gestreift. Einer der Fahrer fuhr danach einfach davon.

Zwei Autos haben sich am Dienstagmittag, 16. Mai, um kurz vor 17 Uhr auf der L 125 am Ortsausgang von Zunzingen in Richtung Britzingen gestreift. Laut Polizei wurden diese im Bereich der Außenspiegel erheblich beschädigt. Einer der Unfallbeteiligten, ein grauer Mercedes mit Düsseldorfer Zulassung, beging daraufhin unerlaubt Fahrerflucht. Eine Frau hat offenbar den Vorfall beobachtet. Die Zeugin wird daher dringend gebeten, sich mit der Polizei in Müllheim, Tel. 07631-17880, in Verbindung zu setzen.