Auto bringt Radfahrerin zu Fall und fährt weiter

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. Juni 2018

Lörrach

LÖRRACH (BZ). Am Dienstag meldete eine 31-jährige Radfahrerin der Polizei, dass es zwischen ihr und einem Auto auf der Oberen Riehenstraße zu einem Unfall gekommen und der Autofahrer danach weitergefahren sei. Zwischen 10.30 Uhr und 11 Uhr sei sie vom Gehweg der Oberen Riehenstraße auf den Fußgängerüberweg Richtung Bahnübergang gewechselt. Dabei missachtete sie ein Richtung Zeppelinstraße fahrendes Auto und prallte gegen ihr Hinterrad. Sie kam zu Fall und verletzte sich leicht. Das Auto soll ein schwarzer Kleinwagen (vermutlich Audi) gewesen sein. Hinweise an das Verkehrskommissariat Weil (07621/98900).