Auto sollte offenkundig aufgebrochen werden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. September 2018

Lörrach

LÖRRACH (BZ). Am Donnerstagmorgen wurde ein unbekannter Mann vom Eigentümer eines VW Polo überrascht, als er gerade versuchte hatte, dessen Auto aufzubrechen. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit. Gegen 5.20 Uhr war der Eigner durch die Alarmanlage an seinen Pkw, der in der Schulze-Delitzsch-Straße geparkt war, gewarnt geworden. Als er nachsah, traf er auf einen Mann, der vorgab, nach Arbeit zu suchen. Dieser Mann entfernte sich dann schnell in einem weißen Lieferwagen mit polnischem Kennzeichen. Als der Eigentümer nach seinem Auto sah, bemerkte er eine Schlinge an der Hintertür, mit der offensichtlich eine Öffnung versucht worden war. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem Lieferwagen ein, freilich ohne Ergebnis. Die Ermittlungen dauern an.