Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

27. Februar 2009 14:22 Uhr

Diebstahl an der Bahnbaustelle

Diebe zapften Diesel ab

Nicht zum ersten Mal treffen Diebstähle die Bahnbaustelle in Eimeldingen. Diesmal nahmen die Diebe Fahrzeugleuchten und Dieselkraftstoff aus abgestellten Radladern mit.

Im Baustellenbereich im Reutacker kam es in den zurück liegenden Tagen gleich zu mehreren Diebstählen, wie die Polizei berichtet. Von zwei dort abgestellten Radladern wurden jeweils zwei gelbe Rundumleuchten vom Dach abmontiert und entwendet. Außerdem wurden aus den Tanks der beiden Radlader mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff abgezapft und entwendet. Auf Grund der Menge des Dieselkraftstoffs geht die Polizei davon aus, dass der oder die Täter mit einem Fahrzeug am Tatort waren.

Die Polizei hofft nun auf Zeugen. Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen nimmt das Polizeirevier in Weil am Rhein unter 07621/97970 entgegen.

Werbung

Autor: bz