Unbekannte brechen in Vereinsheim ein

Einbruch beim FC Zell

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 20. März 2017 um 12:07 Uhr

Zell im Wiesental

Zwischen Freitag um 23.45 Uhr und Samstag um 10.30 Uhr wurde in das Vereinsheim des FC Zell eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten von der Terrassenseite her ein Fenster auf und gelangten in das Gebäudeinnere. Dort durchsuchten sie laut Polizei im Thekenbereich sämtliche Schränke und Schubladen und stahlen einen Fernseher, ein Telefon und ein Radio. Das Diebesgut wurde durch das aufgehebelte Fenster abtransportiert. Der entstandene Schaden und das Diebesgut betragen mehrere hundert Euro.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Oberes Wiesental entgegen (Tel. 07673/88900).